Aussaatkalender Gärtner und Gärtner im Jahr 2019

Gärtner und Gärtner kümmern sich um die Steigerung der Ernteerträge, Obstkonservierung. Ein spezieller Aussaatkalender für 2019 hilft in diesen Angelegenheiten, die ich im Artikel besprechen werde.

Gärtnerkalender für 2019 zum Pflanzen und Pflanzen

In der Tabelle habe ich die günstigsten und ungünstigsten Tage in jedem Monat des Jahres 2019 ausgewertet.

Monat von 2019Günstige TageArten von Arbeiten im GartenUngünstige Tage
Januar10, 15, 16Es wird empfohlen, die Pflanzen für die spätere Bepflanzung zu sortieren.
Im Januar werden auch Blumen gesät: Nelken, Primeln, Begonien, Schwertlilien. Von Gemüse ist es Zeit, Peperoni, Lauch, Sellerie, Gemüse zu säen.
6, 21
Februar6, 7, 12Gepflanzte Pflanzen in Töpfen oder Gewächshäusern. Dies können Wurzelfrüchte, Laubpflanzen sein.
Im Februar pflanzen sie Auberginen, Paprika, Karotten, Lauch, Radieschen, Erdbeeren; von Blumen - Primeln, Petunien, Chrysanthemen.
5, 19
März7, 10, 12Wir züchten Setzlinge. Im März pflanzen sie frühe Sorten von Tomaten, Paprika, Spinat, Auberginen, Kohlrabi, Zucchini, Radieschen, Dill und Petersilie. Die Anlandung unterliegt Echinacea und Petunia.6, 21
April2, 7, 11Nur frostsichere Pflanzen dürfen im Freiland gepflanzt werden. In den Boden kann Senf, Rucola, Petersilie, Dill gepflanzt werden.5, 19
Mai7 - 9Sie können eine Vielzahl von Arbeiten ausführen, aber thermophile Pflanzen eilen nicht zur Pflanze. Empfohlen, Rettich, Blattsalat zu pflanzen.5, 19
Juni5, 6, 13Sie können eine Vielzahl von Arbeiten im Garten und im Garten ausführen.
Gepflanzte Sämlinge von thermophilen Kulturen: Paprika, Tomaten. Eine Karotte, Zucchini, Kürbis, Mais und Erbsen werden in den Boden gepflanzt.
3, 17
Juli3, 11, 16Pflanzen, Ernten, Obst pflücken.
Wenn Sie der Meinung sind, dass ein heiliger Ort nicht leer sein sollte, ist es Zeit, die Pflanzen neu zu pflanzen: Salat, Brokkoli, Chinakohl, Rüben.
2, 17
August6 - 8Beliebige Arbeiten am Ferienhaus oder Gartengrundstück.
Sie können Bäume pflanzen, Grüns säen.
1, 15, 30
September3 - 5Der optimale Zeitpunkt für die Ernte, das Pflanzen von Bäumen, Grün.14, 28
Oktober1, 2, 29Es wird empfohlen, mehrjährige Pflanzen zu verpflanzen, um reife Früchte vor dem nahenden Frost zu verstecken.14, 28
November1, 6, 7Im Gewächshaus können Sie verschiedene Grüns anpflanzen und Pflanzen züchten. Es ist Zeit, Karotten, Rüben, Knoblauch und Zwiebeln zu säen.12, 26
Dezember3, 5, 10Im Gewächshaus pflanzen wir Grüns und schnell reifende Pflanzen. Sie können Blumen säen: Irische Rose, Lavendel.12, 26

Die Tage, die nicht im Kalender aufgeführt sind, sind neutral. Sie können in der Landwirtschaft tätig sein, das Ergebnis hängt mehr von Ihrer Stimmung ab. Die weltweit wichtigsten Astrologen empfehlen, in günstigen Zeiträumen zu arbeiten.

Monatliche Empfehlungen der Astrologen für Gärtner

Für eine gute Ernte ist es wichtig, einige Nuancen des Mondkalenders für Gärtner und Gärtner zu berücksichtigen.

  • Fische, Stier und Krebs sind weibliche Tierkreiszeichen. Sie zeichnen sich durch Kraft, Ausdauer und Fruchtbarkeit aus, daher ist es in ihrer Zeit am besten, Garten- und Gartenarbeiten durchzuführen.
  • Günstige Zeichen, die gute Erträge fördern: Jungfrau, Skorpion und Steinbock.
  • Männliche Zeichen sind für die Aussaat wenig geeignet. Die einzige Ausnahme ist die Waage: In dieser Zeit können Zier- und Kletterpflanzen gepflanzt werden.
  • Am schlimmsten sind die Ergebnisse von Ähnlichkeit und Ertrag, wenn sich der Mond im Sternbild Schütze und Widder befindet.
  • Wenn es ein Mondtag ist, können Sie unter dem Einfluss von Leo oder Aquarius Schädlingsbekämpfung oder Bodenbearbeitung betreiben. Es ist wichtig, mit den Sprossen vorsichtig umzugehen, um sie nicht zu beschädigen, da sie sonst nicht mehr weiter wachsen können.
  • Unkraut jäten, Schädlinge beseitigen und Pflanzen pflanzen können, wenn der Mond im Widder steht.
  • Der abnehmende Mond in Kombination mit der Konstellation Stier wirkt sich positiv auf die Wurzeln aus, daher ist dies der optimale Zeitpunkt für ihre Bepflanzung.
  • Der abnehmende Mond in Cancer fördert das Pflanzen feuchtigkeitsliebender Pflanzen: Gurken, Tomaten, Gemüse, Himbeeren, Johannisbeeren.
  • An Tagen, an denen die Konstellation Löwe oder Jungfrau schützt, ist es am besten, Unkraut und Schädlinge zu bekämpfen.
  • Die Konstellation der Waage mit dem wachsenden Mond trägt zum günstigen Anpflanzen von Gurken, Hülsenfrüchten und mit abnehmenden Wurzelfrüchten bei.
  • In den Tagen des Skorpions pflanzen Sie Auberginen, Paprika, Gemüse und Setzlinge.
  • Es wird empfohlen, die Pflanzen zu „heilen“ und zu jäten, wenn sich der Mond im Schützen befindet.
  • In den Tagen des Steinbocks werden mehrjährige Pflanzen und Wintersamen gepflanzt.
  • Die Landung am Mondtag des Wassermanns sollte verschoben werden.
  • Während der Fische-Konstellation ist es am besten, Bäume zu beschneiden und Tomaten zu pflanzen.
  • Zwillinge tragen zu einer wirksamen Unkrautbekämpfung bei. In dieser Zeit wird die Sammlung von Getreide, Beeren, Früchten und Hackfrüchten empfohlen. Sie können die Früchte trocknen.
  • Das Sammeln der unterirdischen Pflanzenteile wird während des abnehmenden Mondes und des Bodens empfohlen - während des Wachstums.
  • Die Perioden des Vollmonds und des Neumonds gelten als ungünstig für die Landwirtschaft.
  • Begrenzen Sie die Aktivität im Garten bei Sonnen- und Mondfinsternissen.
  • Ein Zeichenwechsel ist auch für Gärtner und Gärtner eine sehr ungünstige Zeit.

Dies sind die wichtigsten Empfehlungen, die Gärtnern und Gärtnern helfen, eine reiche Ernte zu sammeln und diese für einen langen Zeitraum aufzubewahren. Für mehr Komfort erhalten Sie einen großen Wandkalender, in dem Sie die Pläne und Ergebnisse Ihrer Arbeit festhalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar