Namen der Jungen und Mädchen für 2019 nach dem orthodoxen Kalender

Die Priester der orthodoxen Kirche machen die Eltern nicht darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, die russischen Traditionen bei der Wahl des Namens eines Kindes zu bewahren. Wenn es orthodoxe Wahrzeichen in der Familie gibt, berücksichtigen Mütter und Väter daher den orthodoxen Kalender und studieren die Namen, die am Geburtstag des Kindes oder in den nächsten Tagen angezeigt werden.

Die Namen der Mädchen im orthodoxen Kalender für 2019

Die Namen für Mädchen im orthodoxen Kalender von 2019 sind ebenfalls ziemlich zahlreich, deshalb werde ich nur die beliebtesten vorstellen.

Januar

Geburtstagsfrauen im Januar.

  • Anastasia bedeutet "auferstanden". Persönlichkeit willensstark, arbeitsfreudig, reaktionsschnell.
  • Claudia übersetzt zu "lahm". Hat ein eigenständiges, mysteriöses und harmonisches Temperament.
  • Dominica interpretiert als "der Herr". Homebody, die es vorziehen, sich von anderen zu trennen.
  • Tatyana bedeutet der Gründer. Es hat eine Reihe von hervorragenden Eigenschaften: klug, anständig, prinzipiell.
  • Mary als "erwünscht" interpretiert. Facettenreich, zuverlässig und fleißig.

Februar

Geboren im Februar.

  • Agnia - "unschuldig." Gesellig, freundlich, toleriert keine Lügen.
  • Vasilisa bedeutet "Königin". Charakter herrschsüchtig, edel, herzlich. Ziemlich kontaktfreudig.
  • Svetlana interpretiert als "Licht". Vielfältige Persönlichkeit. Der Charakter verbindet Autorität und Sanftmut, während andere das Licht für ihre Gastfreundschaft schätzen.
  • Sofia bedeutet "Weisheit". Festes und entschlossenes Mädchen, das den Feind mit einem Blick entwaffnet.
  • Irina bedeutet "ruhig". Beredsam, charmant, macht Pläne und erreicht schnell Ziele.

März

Für diejenigen, die im März geboren wurden, sind die folgenden Namen ausreichend.

  • Marianna hat mehrere Bedeutungen - "Meer" oder "bittere Gnade". Unabhängig und optimistisch, verliert nicht das Vertrauen in die Besten.
  • Praskovya - "Warten" oder "Freitag". Einfühlsames, weiches, gütiges und fröhliches Mädchen, das die Leute um sich zieht.
  • Kira bedeutet die Sonne. Ergeben und zuverlässig, liebt Aufmerksamkeit, hat viele Freunde unter Männern.
  • Ulyana - "flauschig". Romantisch und weiblich. Wegen der überflüssigen Bescheidenheit kann er sich nicht voll verwirklichen.
  • Nika bedeutet "Gewinner". Greift nicht in Konflikte ein, hat eine entwickelte Intuition, Führungsqualitäten.

April

April Geburtstagskind.

  • Daria bedeutet gut zu haben. Es hat einen tollen Geschmack, macht auf den ersten Blick einen Eindruck.
  • Taisiya - "weise." Glättet Missverständnisse, toleriert keine Intrigen, entwickelt sich ständig weiter und verbessert sich.
  • Pelagia bedeutet "Meer". Exzentrisches, kreatives und pragmatisches Mädchen.
  • Galina als ruhig interpretiert. Beurteilt die Situation vernünftig, hat diplomatische Qualitäten, vergibt Täter.
  • Marfa bedeutet "Geliebte". Hat eine gute Intuition, hohe Intelligenz, aber wegen der Schärfe hat Schwierigkeiten bei der Kommunikation.

Mai

Gehen Sie im Mai geboren.

  • Tamara bedeutet "Feigenbaum". Eine durchsuchende, intelligente Person mit einer reichen inneren Welt und einer reinen Seele.
  • Glafira - "glatt", "schön". Ihre Natur zeichnet sich durch Flexibilität, Geduld und Weisheit aus.
  • Elizabeth interpretiert als "Gott anbeten". Das Mädchen hat einen kraftvollen, aber gleichzeitig nachsichtigen und edlen Charakter.
  • Zoe bedeutet "Leben". Er ist mit allen befreundet, fühlt Menschen, hat eine unabhängige Meinung.
  • Nina übersetzt als "Urenkelin". Reaktionsschnell. Art, hält das Wort, ist talentiert.

Juni

Juni Geburtstagskind.

  • Christina bedeutet "christlich". Fröhlich, klug, ansprechbar.
  • Dinah übersetzt als "verengt". Sehr charmant und auffällig, hat ausgezeichnete organisatorische Fähigkeiten.
  • Alexandra bedeutet "Beschützer". Fair, weiß, wie man Freundschaft schätzt, es hat die "männlichen" Charaktereigenschaften.
  • Akulina bedeutet "Adler". Zielstrebige Persönlichkeit, eine gute Hausfrau, erreicht Erfolge in einer Vielzahl von Branchen.
  • Glaube Wert ändert sich nicht. Aktiv, mutig, direkt, offen. Der Glaube hat musikalische Fähigkeiten.

Juli

Juli Mädchen und ihre Namen.

  • Rimma bedeutet römisch. Eine unternehmungslustige, kommunikationsfreudige, fürsorgliche Ehefrau und Mutter.
  • Olga übersetzt als "heilig". Aktiv, geschlossen, willensstark und intelligent.
  • Veronica - "tragender Sieg". Als materialistische Persönlichkeit hat sie einen guten inneren Sinn. Witzig, leicht zu reden.
  • Valentine bedeutet "stark". Gutherzig, fleißig, in der Lage, Kompromisse zu finden.
  • Alevtina als "stark" interpretiert. Sie hat einen komplizierten Charakter, aber dennoch viele Freunde.

August

Geburtstagsfrauen von August.

  • Evgenia - "mit guten Genen." Eugene ist verletzt, hartnäckig, rational und sparsam und verschwendet nicht gern Geld und Zeit.
  • Anfisa bedeutet "Blume". Attraktiv für Männer, die in jeder Hinsicht versuchen, ihre Aufmerksamkeit zu erregen.
  • Und I - "Violett". Sie ist kontaktfreudig, aktiv und willensstark.
  • Angelina bedeutet "Engel". Verträumtes Mädchen, das keinen Druck toleriert.
  • Margarita - "Perle". Taktvoll, weiblich und mutig.

September

Über im September geboren.

  • Ariadne übersetzt als "makellos". Er ist neugierig, wenn nötig, wird er immer helfen, aber er versinkt nie in den Angelegenheiten und Problemen anderer Menschen mit seinem Kopf.
  • Susanna interpretiert als "Lilie". Er hat ausgezeichnete rednerische Fähigkeiten, im Wesentlichen altruistisch.
  • Seraphim bedeutet "feurig". Das Mädchen ist von Natur aus fröhlich, verträumt, gesellig.
  • Natalia übersetzt als "Geburt". Kreative Person mit einer entwickelten Intuition.
  • Raisa - "Chef". Realistisch im Leben, das nüchtern die Situation und andere einschätzt.

Oktober

Für diejenigen, die im Oktober geboren wurden, sind die folgenden orthodoxen Namen geeignet.

  • Iraida interpretiert als "die Tochter des Helden". Ausgestattet mit Verantwortung, Pünktlichkeit, Organisationstalent.
  • Zinaida in der Übersetzung bedeutet "im Besitz von Zeus". Interessiert sich oft für das Leben eines anderen, über das man lange nachdenken kann. Gesellig, impulsiv.
  • Hoffe - ein Name, der seine Bedeutung behalten hat. Kategorisch, eigensinnig, unabhängig.
  • Thekla bedeutet "Gott". Diplomatisch und mild, kann aber hitzig sein.
  • Euphrosyn übersetzt als "Freude". Kreative und liebevolle Persönlichkeit.

November

November Geburtstagskind.

  • Anna bedeutet "Gnade". Responsives, freundliches und aufopferndes Mädchen.
  • Evdokia als "Goodwill" interpretiert. Stolz, verletzlich, folgt dem Ruf des Herzens.
  • Aza - "schwer". Gelehrtes, aktives Mädchen, das ständig sein Leben verändert.
  • Capitolina kommt vom Namen des Ortes. Handelt konsequent und ruhig, was Respekt vor anderen hervorruft.
  • Neonila - "jung." Hartnäckig, prinzipiell, schätzt ein Gefühl des Trostes.

Dezember

Namen für Mädchen, die im Dezember geboren wurden

  • Marina - "Meer". Ein impulsives und emotionales Mädchen, das viele Fans hat.
  • Catherine bedeutet "sauber". Gebildete und taktvolle Frau mit hohem Ansehen.
  • Mirra übersetzt als "duftendes Harz". Mirra entwickelt sich ständig weiter und scheint ein berechnendes Mädchen zu sein.
  • Victoria - das ist "Sieg". Das Mädchen hat ein ausgezeichnetes Aussehen und analytischen Verstand.
  • Varvara bedeutet "Ausländer". Verträumt, romantisch und willensstark zugleich.

Da die Kirche rät, Namen für Kinder zu wählen

Wählen Sie den Namen des orthodoxen Kalenders, der in Erinnerung an die Heiligen in den Tagen Russlands begann. Aber Eltern sollten sich daran erinnern, dass der Name zu praktischen Dingen gehört. Aus Sicht der orthodoxen Priester sollte das Baby nach der Taufe regelmäßig zur Kommunion in die Kirche gebracht werden. Das Beste ist, wenn Paten dies tun, weil sie solche Pflichten übernommen haben. Wenn ein Kind erwachsen wird, nimmt es nicht nur die Kommunion, sondern bereitet sich bereits auf das Geständnis vor.

Die Priester befürworten nachdrücklich die Wahl der Namen nach dem Kalender, betonen jedoch, dass die Eltern einen „bequemen“ Namen wählen sollten, der leicht auszusprechen ist, und dass Sie sich keine Sorgen um den Klerus machen sollten: Sie können auch das Schwierigste leicht aussprechen.

Hilfreiche Ratschläge

  • Wenn Sie sich von orthodoxen Traditionen leiten lassen, wählen Sie nicht einen Namen für das weltliche Leben und einen anderen für das Christentum. Taufen Sie die Krümel mit einem Namen, um keine Verwirrung zu stiften.
  • Es ist besser, exotische Namen abzulehnen, da sie oft nicht mit russischen patronymischen Vor- und Nachnamen harmonieren.
  • Und noch ein Tipp der Priester: Aberglauben ablegen. Oft haben Eltern Angst, anderen den Namen mitzuteilen, mit dem sie das Kind getauft haben, damit niemand es beschädigen kann. All dies ist Fiktion: Ein Kind, das zum Tempel und zur Kommune geführt wird, ist vor jeglicher Hexerei und Magie geschützt.

Wenn wir einen Namen für die Krümel zu Ehren des Heiligen wählen, lesen wir das Leben dieser Person, interessieren uns für christliche Heldentaten und in den Tiefen unseres Herzens wünschen wir unserem Kind auch ein anständiges Leben. Aber dafür müssen wir selbst als Vorbild dienen und uns für die Erziehung der Kinder einsetzen.

Lassen Sie Ihren Kommentar