Köstliches und gesundes gebackenes Gemüse im Ofen

Um die Gesundheit für viele Jahre zu erhalten, muss eine Person rohes Gemüse in das Menü aufnehmen und es auf verschiedene Arten zubereiten. Sie sind besonders nützlich und schmackhaft in gebackener Form. Zu Hause gibt es viele Rezepte für gebackene Gemüsegerichte, die für jede Gastgeberin nützlich sind.

Gebackenes Gemüse im Ofen - ein klassisches Rezept

Zutaten:
  • Bulgarischer Pfeffer: grün, rot und gelb, je 1 Stück.
  • Tomaten und junge Zucchini.
  • Zwiebeln und Knoblauch.
  • Pflanzenöl und Salz.
Kochen:
  1. Entfernen Sie die Kerne vom Pfeffer und schneiden Sie das Fruchtfleisch in kleine Stücke. Tomaten werden in große Stücke geschnitten. Zwiebeln in 7 Scheiben schneiden. Zucchini - dünne Scheiben oder Kreise.
  2. Legen Sie das Essen in eine Auflaufform. Es kann aus Glas, Metall oder Keramik bestehen. Etwas salzen und mischen. Knoblauch schälen, mit einem Messer zerdrücken und in das Gemüse legen. Sie können Knoblauch Knoblauchöl ersetzen. Thymian wird hauptsächlich als Grün verwendet, aber auch Gewürznelken, Basilikum, Petersilie oder Dill sind geeignet.
  3. Gemüse gießen Gemüse oder Traubenöl. Decken Sie den Behälter mit Folie ab und stellen Sie ihn für eine halbe Stunde bei 180 Grad in den Ofen.
  4. Entfernen Sie die Folie, entfernen Sie sie und geben Sie sie in offener Form für weitere 10 Minuten in den Ofen zurück.

Die Küche wird mit Aroma gefüllt! Gemüsebeilage gerade gegessen mit Brot. Dies ist ein gutes Abendessen mit Ihrer Familie oder Freunden.

Leckeres Gemüse in ganzer Folie

Die Anzahl der Zutaten richtet sich nach ihren eigenen Vorlieben.

Zutaten:
  • Aubergine.
  • Champignons.
  • Tomaten.
  • Bulgarischer Pfeffer.
  • Zwiebelknolle.
Kochen:
  1. Bereiten Sie zuerst die Marinade vor. Wir mischen Balsamico und Apfelessig, Salz, Gewürze und Zucker, wir füllen mit Öl.
  2. Gemüse waschen, trocknen und ca. 1 cm dick hacken.
  3. In eine Schüssel geben, Marinade einfüllen, mischen und 25 Minuten ziehen lassen.
  4. Wir verteilen alles auf der Folie und legen das Backblech in den auf 180 Grad vorgeheizten Backofen für 40 Minuten.
  5. Wir schieben das fertige Gericht auf einen Teller und servieren es auf den Tisch.

Wie man Gemüse in der Hülse backt

  1. Erforderliche Hülse zum Backen. Es wird in Geschäften verkauft. In der Hülle wird Gemüse im eigenen Saft gekocht, es schmeckt und duftet und vor allem - es behält seine Vorzüge.
  2. Gemüse kochen - waschen, schneiden, in einen Behälter geben, Salz und Gewürze hinzufügen, Pflanzenöl.
  3. Wir mischen alles und schieben es in einen vorher vorbereiteten Ärmel, den wir wie Süßigkeiten auf beiden Seiten mit einem Band binden. Die Kanten sind nach unten gedreht, damit sich die erhitzten Teile nicht berühren. Machen Sie ein Paar Löcher mit einem Zahnstocher oben, um den Dampf abzulassen.
  4. Die Manschette wird auf ein Backblech gelegt und eine halbe Stunde lang bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen geschickt.

Herzhafter und gesunder Gemüseauflauf

Pfeffer-Kohl-Auflauf mit Milch, Eiern und Käse ist einfach köstlich. Aus drei Portionen zubereitet.

Zutaten:
  • Kohl (Blumenkohl oder Brokkoli) - 200 Gramm.
  • Mehrfarbiger bulgarischer Pfeffer - 5 Stücke.
  • Ein paar Eier.
  • Milch - 200 ml.
  • Einen halben Teelöffel Salz und Pfeffer.
  • Käse - 100 Gramm.
Kochen:
  1. Pfeffer von den Samen säubern, in Stücke schneiden. Wir sortieren Kohl in Blütenstände. Alle Komponenten werden gründlich gewaschen.
  2. Wasser kochen, Kohl dort 5 Minuten lang fallen lassen. In kaltem Wasser abkühlen, um den Schatten zu bewahren.
  3. Wir legen Backpapier in einen Behälter zum Backen, legen den Pfeffer aus und legen ihn auf den Kohl.
  4. In einem anderen Behälter Milch und Ei mischen, schlagen. Drei Käse und zur Mischung hinzufügen, mischen. Mix gießen Gemüse.
  5. Heizen Sie den Ofen auf 200 Grad und backen Sie ihn ca. 35 Minuten goldbraun.

Hilfreiche Ratschläge

Je nach Geschmack können Sie eine Zutat verwenden oder mehrere kombinieren. Das Wichtigste ist hochwertiges Gemüse. Sie müssen schadensfrei und vor allem chemikalienfrei sein. Vor dem Einlegen gründlich mit kochendem Wasser abspülen. Und vergessen Sie nicht, während der Zubereitung verschiedene Kräuter und Gewürze hinzuzufügen, um den Geschmack und das Aroma zu verbessern. Der Ofen kann verschiedene Methoden sein, oft ist es ein Grill oder Abschrecken. Auf jeden Fall wird es lecker und gesund.

Gebackenes Gemüse bewahrt Vitamine, ist leicht verdaulich und duftet extrem. Sie können Beilagen zugeschrieben werden. Dieses vielseitige Gericht ähnelt einem italienischen Peperonatu. Es kann eine eigenständige Beilage für Fleischrezepte sein, aber auch Bestandteil komplexer Beilagen aus Kartoffeln, Nudeln oder Müsli. Wird auch als warmer Salat oder als Teil eines Snacks serviert. Und mit einem Mixer zermahlen, können Sie Gemüsesauce machen.

Lassen Sie Ihren Kommentar