Wirksame Methoden, um die Fettschicht auf dem Backblech schnell zu entfernen

Auch eine regelmäßige Verarbeitung erspart nicht immer die Bildung einer Fett- und Kalkschicht auf der Oberfläche der Pfanne. Um die Beschichtung von Verunreinigungen zu reinigen, können Sie sich zu Hause fühlen. Es gibt mehrere effektive Möglichkeiten, um Schmutz zu bekämpfen.

Andere wirksame Methoden

"Selbstgemachte" Produkte aus natürlichen Zutaten meistern das Problem der Verschmutzung nicht immer mit hundertprozentigem Erfolg. Um dieses Problem zu lösen, können Sie eine andere Option verwenden, bei der Sie intensiv fettigem Ruß ausgesetzt sind. Dies ist eine komplexe Behandlung unter dem Einfluss von hohen Temperaturen:

  1. Das Produkt wird in den Ofen gegeben, mit Wasser, darin verdünnter Soda, Essig und einer kleinen Menge speziellen Antifetts gefüllt.
  2. Die Pfanne einige Minuten erhitzen.
  3. Mit Wasser abspülen und vorkühlen lassen, um Risse in der Beschichtung zu vermeiden.

Bei der Verwendung von Haushaltschemikalien ist es wichtig, die Sicherheitsregeln zu befolgen, um einen Funktionsverlust aufgrund der aggressiven Wirkung von Chemikalien zu vermeiden.

Sicherheitsbestimmungen

  1. Vor der Arbeit muss das Backblech mechanisch gereinigt werden. Für das Verfahren wird ein Küchenspatel verwendet, mit dem der Schmutz abgekratzt wird, dann werden die Reste mit Papierservietten entfernt.
  2. Die Chemie wird gleichmäßig aufgetragen oder auf die Oberfläche gesprüht und 20 Minuten stehen gelassen.
  3. Es ist wichtig, die Anweisungen sorgfältig zu lesen, da Sie einigen Arten von Chemikalien Wasser hinzufügen müssen.
  4. Reinigen Sie das Backblech nach der angegebenen Zeit mit Gummihandschuhen und einem Waschlappen und spülen Sie es mit einem Wasserhahn unter Wasser ab.
  5. Dann in den Ofen stellen, wo warme Luft die Arbeit vervollständigt.

So reinigen Sie Pfannen aus verschiedenen Materialien

Die moderne Auswahl an Küchenutensilien ist riesig. Neben den Backblechen aus Stahl und Aluminium gab es noch andere Typen aus empfindlichen Materialien, deren Behandlung vorsichtig sein muss. Bei der Reinigung von Silikon-, Keramik-, Teflon-, Glas- und emaillierten Schalen werden keine harten Schwämme und Produkte verwendet, die Schleifpartikel enthalten. Die Art und Weise, wie das Backblech von Kohlenstoff befreit wird, hängt vom Material ab:

  • Teflon;
  • Silikon;
  • Glas;
  • Keramik;
  • Emaille;
  • Edelstahl (Edelstahl)
  • Aluminium.

Die aufgeführten Materialien können auf bestimmte Reinigungsmittel unterschiedlich "reagieren" und erfordern eine sorgfältige Handhabung. Daher ist es wichtig, die Reinigungsmethode sorgfältig auszuwählen.

BackblechmaterialVorsichtsmaßnahmen und praktische HinweiseReinigungsmethode
Silikon und TeflonDie schonende Reinigung eines Teflon- oder Silikon-Backblechs erfolgt mit einem weichen Schwamm und einem säurefreien Waschgel.Silikonschalen vor der Reinigung über Nacht in warmem Wasser mit der Zugabe von Seife getränkt.
Die Reinigung der verbrannten Teflonfolie erfolgt in mehreren Schritten:

  1. Mit einem Kunststoff- oder Holzspatel wird Schmutz abgekratzt.

  2. Das Produkt wird reichlich mit Salz bedeckt und 10 Minuten stehen gelassen, um eine Fettschicht aufzunehmen.

  3. Die Oberfläche wird sehr sorgfältig von Salz befreit, um die Beschichtung nicht zu beschädigen.

  4. Mit einem weichen Schwamm wird das Produkt mit Spülgel unter heißem Wasser gewaschen.
Glas, Keramik, EmailleDie Oberflächen dieser Materialien sind während des Betriebs launisch, sollten jedoch mit harten Waschlappen gereinigt werden. Es ist wichtig, dass Sie Schutzhandschuhe aus Gummi an Ihren Händen tragen, bevor Sie den Eingriff durchführen.Es ist besser, sofort nach dem Garen zu reinigen und in warmem Wasser mit Spülmittel einzutauchen. Für eine effektive Reinigung können Sie eine kleine Menge Wasserstoffperoxid verwenden.
EdelstahlBei der Reinigung einer Edelstahlpfanne sollten keine Scheuermittel und groben Metallschwämme verwendet werden, da diese bei einem starken Aufprall auf die Oberfläche zerkratzt werden können.Edelstahl-Backblech lässt sich leicht mit warmem Soda-Brei von Ruß reinigen, der gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt werden muss und 2 Stunden ruht. Dann mit einem Küchenschwamm und zusätzlichem Reinigungsgel waschen.
Alternativ kann Backpulver als Alternative zu Backpulver verwendet werden.
AluminiumDas Aluminium-Backblech hält grobem Umgang mit einer Metallbürste und feinem Puder stand.Um die Reste verbrannter Lebensmittel von Aluminium-Backblechen zu entfernen, hilft das übliche Geschirrspülmittel, die Verunreinigungen werden hauptsächlich mit einer Metallbürste abgewischt.

Allgemeine Tipps und Tricks

  • Beim Heimreinigen von Tabletts aus "launischen" Materialien wird nicht empfohlen, abrasive pulverförmige Substanzen zu verwenden. Um die Funktionalität zu erhalten und Kratzer auf der Beschichtung zu vermeiden, ist es besser, weiche Schwämme und Gele zu verwenden.
  • Um die Pfanne weniger zu verschmutzen, muss der Boden vor dem Garen mit Backpapier abgedeckt werden, damit kein Fett auf die Oberfläche oder verbrannte Speisereste gelangt. Anstelle von Pergament können Sie auch Mehl streuen.
  • Wenn Sie zu Hause einen modernen Backofen mit Selbstreinigungsfunktion haben, sollten Sie ihn zum Reinigen einer verbrannten Pfanne verwenden.
  • Es ist besser, das Backblech sofort nach dem Essen zu waschen oder mit Spülmittel zu betränken, nachdem überschüssiges Fett und Speisereste mit einem Papiertuch oder Spachtel entfernt wurden.
  • Plaque sammelt sich langsamer an, wenn Sie das Geschirr nach dem Waschen mit einem Handtuch abtrocknen, da es möglicherweise Fettpartikel in Wassertropfen enthält und sich auf der Oberfläche absetzt.

Es ist nicht schwierig, den besten Weg zu wählen, um die Pfanne von einem bestimmten Material zu reinigen, die Fettschicht zu entfernen und Kohlenstoff von der Oberfläche zu entfernen. Verwenden Sie vorzugsweise natürliche Substanzen, da die Verwendung von Haushaltschemikalien sowohl die Qualität der Pfanne als auch die menschliche Gesundheit gefährdet.

Sehen Sie sich das Video an: Grillrost mühelos reinigen Stark verschmutzes Grillgitter sauber machen Grillen Tipps & Tricks (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar