Minty in the oven - köstliche Gerichte zu Hause zubereiten

Fischgerichte genießen die wohlverdiente Aufmerksamkeit von Liebhabern gesunder Lebensmittel, da sie Eiweiß-, Mikro- und Makroelemente enthalten. Fischfleisch trägt nicht zur Gewichtszunahme bei, ist aber nahrhaft und schmackhaft.

Möglichkeiten zum Braten

  • Ganz. Den Pollock abspülen, die Innenseiten und Kiemen entfernen und auf einem Papiertuch trocknen. Die Karkasse auf ein Backblech legen, mit Salz und Gewürzen abschmecken. Oben können Sie etwas Zwiebel, geriebene Karotten und Käse dazugeben. Mit Sauerrahm oder Mayonnaise bestreichen und 40-50 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in den Ofen geben. Wenn die Karkasse groß ist, etwas länger aufbewahren.
  • In der Folie. Entfernen Sie alle Knochen und Grate. Sie können das fertige Filet nehmen. Etwas Fleisch salzen, mit Zitronensaft bestreuen, mit Mayonnaise leicht einfetten und eine Viertelstunde ruhen lassen. Auf der gefetteten Folie den Fisch vorsichtig verschieben und in den Ofen geben. Schmecken Sie besser, wenn Sie Zwiebeln, Tomaten oder Pilze hinzufügen. Fixieren Sie die Folie, nachdem Sie den Fisch mit saurer Sahne bestrichen haben. Die Garzeit hängt von der Größe ab. Die Folie wird am Ende entfernt.
  • In der Hülse. Gewaschener Fisch wird getrocknet, gesalzen, mit Gewürzen eingerieben, in den Ärmel gesteckt und im Ofen auf das Backblech gegeben. Die Hülse wird an mehreren Stellen mit einem Zahnstocher oder Stift durchstochen, damit Dampf entweichen kann. Bereiten Sie 40-45 Minuten bei einer Temperatur von 200 Grad.
  • Auf dem Salzkissen. Backen mit Salz übergossen und auf ihrem Kadaver ausgebreitet. Von oben kann man Zitronenscheiben oder etwas Gemüse hineinlegen. Bei einer Temperatur von 200 Grad 40 Minuten backen.
  • Im Test. Der fertige Blätterteig, hefefrei, wird in eine dünne Schicht gerollt und mit Zwiebeln und Karotten, dünnen Kartoffelscheiben, bestrichen. Gesalzener Fisch wird auf ein Gemüsekissen gelegt und der Teig sorgfältig eingewickelt, so dass der Inhalt nicht sichtbar ist. Bei einer Temperatur von 180 Grad eine halbe Stunde lang gekocht. Am Ende kann der Teig mit Butter eingefettet werden.
  • In der Marinade. Um den Pollock duftender und saftiger zu machen, können Sie Marinaden und Saucen verwenden. Dies wird andere Aromen hinzufügen.

Kaloriengehalt

Der im Ofen gebackene Kalorien-Pollack hängt von den Zutaten des Rezepts ab.

In 100 Gramm klassisch gebackenem Fisch sind 72 kcal enthalten. Zwiebeln werden zusätzlich 41 kcal, Karotten - 32 kcal und Käse - 352 kcal zugeben. Sie können pflanzliches Öl und Saucen verwenden, die auch ein paar Kalorien hinzufügen.

Im Allgemeinen kalorienarmes und gesundes Gericht.

Ein einfaches Rezept für Pollockfilets

Betrachten Sie das einfachste Rezept zum Kochen von Pollockfilet zu Hause.

Zutaten:
  • Filet - mit zwei Kadavern.
  • Saft mit einer halben Zitrone.
  • Käse - 100 g
  • Salz, schwarzer Pfeffer - nach Geschmack.
Wie man kocht:
  1. Zwei Kadaver, in Filets geschnitten, in Portionen geschnitten und in hitzebeständiges Geschirr gegeben, das mit einer kleinen Menge Pflanzenöl vorgefettet ist.
  2. Mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Mit Gewürzen abschmecken.
  3. Top mit einer kleinen Menge Mayonnaise oder fettiger Sauerrahm.
  4. 100 Gramm geriebener Käse darüber geben und alles auf 180 Grad vorgeheizt in den Ofen geben. 20-30 Minuten backen. Mit Petersilienzweigen dekorieren.

Pollack mit Karotten und Zwiebeln unter der Folie

Ein weiteres leckeres und einfaches Gericht.

  1. Einige Pollockkadaver auftauen. Es sollte ungefähr 800 g sein.
  2. 2 Karotten auf einer groben Reibe raspeln.
  3. Zwei mittelgroße Zwiebeln, in halbe Ringe geschnitten, zusammen mit Möhren in Pflanzenöl anbraten. Am Ende des Frittierens 2 EL hinzufügen. l Tomatenmark und mischen. Fügen Sie hier 50 ml Wasser hinzu. Wasser kann durch Rotwein ersetzt werden, es fügt Würze hinzu. Salz und Pfeffer.
  4. Gewaschener und getrockneter Fisch in Stücke geschnitten. Die Hälfte des Gemüses auf eine mit Pflanzenöl gefettete Auflaufform geben und mit Knoblauch bestreuen.
  5. Den Pollock auf das Gemüsekissen legen und mit der zweiten Hälfte des Gemüses bedecken. Es ist besser, unter der Folie zu kochen, damit es saftiger und duftender wird. Bei 220 Grad 45 Minuten backen.

Mit Gemüse servieren. Ein solches Gericht schmeckt kalt und heiß appetitlich.

Den ganzen Pollock backen

Das Gericht ist nicht nur lecker und gesund, sondern auch einfach zuzubereiten.

  1. Den Kadaver abspülen und trocknen. Das Rezept sieht keine bestimmte Menge Fisch vor.
  2. Salz und Pfeffer, dann einzeln in Folie auslegen. Sie können zwei Kadaver auslegen, alles hängt von der Größe ab.
  3. Folie fest verschlossen und für 25-30 Minuten bei einer Temperatur von 220 Grad in den Ofen geschickt.

Dieses Gericht ist eine gute Wahl für Mädchen, die die Figur beobachten oder für stillende Mütter.

Rezept mit Kartoffeln und Gemüse

Das Gericht wird zu einer beliebten Delikatesse für alle Familienmitglieder.

Zutaten:
  • Pollockfilet - 400 g
  • Kartoffeln - 500 g
  • Zwiebel - 1 Medium.
  • Karotte - 1 Durchschnitt.
  • Saure Sahne - 100 g
  • Mayonnaise - 100 g
  • Käse - 80-100 g.
  • Salz, Pfeffer, Dill nach Belieben.
Kochen:
  1. Ein Pfund Kartoffeln zum Waschen und Kochen in einer Uniform zur Hälfte. Knollen geschält, in kleine Scheiben geschnitten, in einen gefetteten Behälter geben. Top mit ein wenig Salz.
  2. Mittlere Zwiebel in halbe Ringe schneiden und Kartoffeln darauf legen. Oben eine auf einer groben Reibe geriebene mittelgroße Karotte dazugeben, Salz hinzufügen. Zwiebeln und Karotten können in Pflanzenöl vorgebraten werden - es wird noch schmackhafter, aber kalorienreicher.
  3. 400 Gramm in Stücke geschnittenes Filet auf ein Gemüsekissen legen, salzen und pfeffern.
  4. In einer separaten Schüssel die Sauce kochen. 100 g saure Sahne mit der gleichen Menge Mayonnaise, Salz und Pfeffer vermischen und den Dill dazugeben.
  5. Der resultierende Soßenabstrich Pollock. Verwenden Sie das gesamte Volumen, um mehr Saft zu erhalten.
  6. Mit geriebenem Käse bestreuen. Genug 80-100 Gramm.
  7. 30-40 Minuten bei 180 Grad backen.

Hilfreiche Ratschläge

Jede Hausfrau hat ihre eigenen Kochgeheimnisse, aber jeder weiß, dass Fisch eine besondere Behandlung erfordert. Daher sind die folgenden Tipps hilfreich.

  • Pollock besser auftauen, aus dem Gefrierschrank nehmen und in den Kühlschrank stellen. In der Mikrowelle wird Karkasse trocken sein, im Wasser - genug Feuchtigkeit bekommen.
  • Filet oder Kadaver müssen mit Salz und Gewürzen eingerieben werden. Wenn darüber gestreut - der Geschmack wird nicht so gesättigt sein.
  • Um den Fischgeruch loszuwerden, können Sie den Kadaver mit Zitronensaft bestreuen und eine halbe Stunde im Kühlschrank stehen lassen.
  • Pollock passt gut zu Sojasauce, Ingwer und Essig.

Einfacher und preiswerter Fisch ist die Basis für eine Vielzahl an schmackhaften und gesunden Gerichten mit wenig Kalorien.

Lassen Sie Ihren Kommentar