Was ist Rispeder?

Heutzutage haben Computer und Laptops viele Zeichenwerkzeuge ersetzt. Aber in letzter Zeit verwendeten Designer, Techniker und Kopisten Bleistifte, Lineale, Kompasse, Reydepery und Winkelmesser bei ihrer Arbeit.

Beschreibung und Gerätetool

Das Gerätewerkzeug ist einfach. Es besteht aus 2 federbelasteten Platten, die mit einer Schraube befestigt sind. Es dient als eine Art Kadaverfalle, die aus einer speziellen Dose geliefert wird. Die Dicke der Linien wird durch eine Mutter mit einer Kerbe bestimmt. Darüber hinaus gibt es Glass Raidfinder. Sie haben Rohre mit unterschiedlichen Durchmessern, wodurch die Dicke der Leitungen angepasst wird.

Arten von Raider

  1. Metallsteigrohr mit Einstellmutter.
  2. Glas Rasiermesser.
  3. Rapidograph.

Es gibt einen GOST (28950-90), der die erste Gruppe von Metallgeräten regelt:

  • Gewöhnlich.
  • Messerartig.
  • Breit mit Trennmutter.
  • Rosefeder mit Teilungsmutter.
  • Curve Rispeder.
  • Double.
  • Schmal

Rapidograph ist ein Stift zum Zeichnen. Es besteht aus einer Tube mit einer Dose Tinte. Ebenfalls in der Tube befindet sich eine Nadel, durch die Tinte oder Mascara auf das Papier gelangt.

Handwerkzeuge werden heute in der Praxis praktisch nicht mehr eingesetzt. Computer vereinfachen die Arbeit beim Zeichnen um ein Vielfaches und verkürzen die Zeit, die zum Erstellen von Zeichnungen erforderlich ist. Um das Ende der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts und zu Beginn des zweitausendsten Jahrhunderts wurden aus Rapidographen und reizfedera izograf Museumsausstellungen und Sammlungsgegenstände.

Obwohl früher dieses Werkzeug ein Symbol für den Beruf war. Ein Qualitätszeichenwerkzeug bestimmte die Ergebnisse der Zeichnung als Ganzes. Die Arbeiten des Rapidographen waren technischer, genauer und genauer.

Jetzt wird das Zeichenwerkzeug nur für die Ausbildung in künstlerischer Grafik und Kalligraphie verwendet.

Bei der Kalligraphie wird eine schöne Handschrift hergestellt. Jetzt wird dieser Bereich zum Schreiben von Einladungskarten und Hochzeitsgrüßen sowie für Graffiti verwendet. Manchmal wird im Fernsehen Kalligraphie verwendet, um verschiedene Bildschirmschoner zu dekorieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Bevor Sie beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass der Endfender richtig geschärft ist. Andernfalls weist die Zeichnung eine schlechte Qualität auf, die Linien sind verschwommen und es treten Flecken auf. Ich rate Ihnen auch, eine spezielle Dose für Tinte zu kaufen.

Die Vorgehensweise ist wie folgt:

  1. Entfernen Sie den Korken und füllen Sie die Dose mit Tinte oder Tinte von ungefähr примерно Volumen.
  2. Den Korken schließen.
  3. Öffnen Sie die Kappe.
  4. Stellen Sie mit der Einstellmutter den erforderlichen Abstand zwischen den Platten ein, um die gewünschte Dicke der Linien einzustellen.
  5. Füllen Sie den Spalt zwischen den Gipskartonplatten mit Tinte aus einem Schlauch auf der Kartusche.
  6. Befestigen Sie ein Lineal am Zeichenpapier oder Transparentpapier an der Stelle, an der die Linie beginnt.
  7. Zeichnen Sie mit einer Blattfeder eine Linie der gewünschten Länge, ohne sie vom Papier abzureißen.
  8. Der Vorgang wird solange wiederholt, bis die Mascara zwischen den Platten endet (dies sind je nach Länge ca. 3-4 Zeilen).
  9. Wenn die Zeilen sehr lang sind, gibt es 1 Zeile.
  10. Wiederholen Sie den Tintenaufladevorgang.
  11. Passen Sie gegebenenfalls die Stärke der Linien mit einer Einstellmutter an.

Wie zeichne Reedfeder

Es ist leicht zu lernen. Sie brauchen nur ein wenig Geduld, Übung und ein paar Dutzend ruinierter Entwürfe.

Erfahren Sie zunächst, wie Sie das Werkzeug richtig halten: gerade und ohne Neigungswinkel. Stellen Sie keinen großen Abstand zwischen den Platten her, um Fleckenbildung zu vermeiden. Sammeln Sie nicht viel Tinte, stellen Sie sicher, dass diese nicht austrocknet. Wenn die Wimperntusche getrocknet ist, wischen Sie das Ende des Stifts mit einem weichen, fusselfreien Tuch ab.

Verwenden Sie am besten ein spezielles Lineal, um zu verhindern, dass Tinte unter das Lineal gelangt. Wenn es keine gibt, kleben Sie einen schmalen Streifen von einem anderen Lineal auf das Holzlineal.

Zeichnen Sie zuerst horizontale parallele Linien. Warten Sie, bis die Wimperntusche getrocknet ist, und ändern Sie die Richtung: Zeichnen Sie vertikale oder geneigte Linien.

Manchmal treten beim Zeichnen von dicken Linien Schwierigkeiten auf. Dann machen sie das: Zuerst werden 2 dünne Linien gezeichnet, und der Raum zwischen ihnen wird später mit Tinte gefüllt. So sieht die Zeichnung sauberer aus und es ist weniger wahrscheinlich, dass sich Tinte ausbreitet.

Wie man Augenbrauen zupft

Nur wenige Menschen wissen, dass der Redefeder nicht nur ein Zeichenwerkzeug ist, sondern auch ein kosmetisches. Erfinderische Sowjetfrauen zupften damit die Augenbrauen. Mit diesem Werkzeug können auch die kleinsten Haare erfasst werden.

Kleine Abmessungen, die in einer Tasche oder einer kleinen Kosmetiktasche verstaut werden können. Der Vorteil gegenüber Pinzetten war, dass Pinzetten die Haut beschädigen können, wenn Sie ein paar Haare greifen. Mit Hilfe dieses Tools konnten hervorragende Ergebnisse erzielt werden.

Trotz der Schmerzen des Verfahrens haben Frauen es erfolgreich angewendet, um eine Linie von Augenbrauen zu schaffen. Vor Beginn des Verfahrens wurden die Augenbrauen mit einer dicken Creme bestrichen, mit einem Pinsel gebürstet, dann mit einem schwarzen Stift eine Kontur umrissen und die überschüssigen Haare wurden gezupft.

Pflegetipps und nützliche Informationen

  • Vergewissern Sie sich vor Arbeitsbeginn, dass sich keine getrocknete Farbe oder Tinte auf den Tellern befindet.
  • Überdrehen Sie die Einstellmutter nicht, um ein Abreißen des Gewindes zu vermeiden.
  • Wischen Sie am Ende der Arbeit den Redefider mit einem Tuch ab und entfernen Sie den restlichen Kadaver.
  • Wenn das Werkzeug stumpf ist, schärfen Sie die Enden der Platten mit Schmirgelpapier oder einer Feile.

Geschichte von

Das erste Redefere erschien im 18. Jahrhundert. Sie wurden verwendet, um Zeichnungen und Landkarten zu erstellen. Es ist zu beachten, dass das Wort deutsche Wurzeln hat (Reißfede). Ansonsten übersetzen: reißen - zeichnen, fede - Stift.

Um mit dem Werkzeug arbeiten zu können, müssen Sie vorsichtig vorgehen, da sich sonst die Mascara ausbreiten kann und sich ein Fleck bildet, der zur Ungeeignetheit der Zeichnung führt. Erfinderische Designer hatten andere Möglichkeiten, mit Mascara zu arbeiten. Etwa in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts erschienen andere Rapidografie-Geräte.

Wir haben erfahren, wie Ingenieure vergangener Generationen komplexe Zeichnungen anfertigten. Nun geschieht dies mit Hilfe eines Computers: Wenn zuvor jeder Knoten separat ausgeführt werden musste, kann jetzt ein intelligentes Programm ein Element kopieren, das zuvor ausgeführt wurde.

In der Vergangenheit machte der kleinste Fehler die Zeichnung unbrauchbar. Über den Computer können Sie Änderungen vornehmen. Aber wir müssen uns verbeugen und diesem alten, treuen Assistenten aller Zeichner Tribut zollen. Dank der Reedfeder in den Händen von brillanten, geduldigen, sorgfältigen Ingenieuren und Designern wurde eine große Anzahl von Maschinen und Mechanismen erfunden und geschaffen und Strukturen gebaut.

Lassen Sie Ihren Kommentar