Cryptocurrency Mining - Wo soll ich anfangen?

Bergbau ist ein Weg, um Geld zu verdienen, was mit dem richtigen Ansatz große Gewinne bringen kann. Das Wichtigste ist, zu lernen, wie man mit Kryptowährung Einkommen verdient, keine Angst davor zu haben, Risiken einzugehen und an sich selbst zu glauben. In dem Artikel werde ich Ihnen sagen, wo Sie mit dem Mining der Kryptowährung zu Hause beginnen sollen.

Wie kann meins

Mit den verfügbaren Informationen können Sie das Konzept des Bergbaus klarer formulieren.

Beim Mining wird ein in seiner Anzahl begrenzter verschlüsselter Code erhalten, der durch die Auswahl einer beeindruckenden Anzahl von Kombinationen entsteht.

Die Aktion wird folgendermaßen ausgeführt:

  1. Unabhängige Tätigkeit (Solo-Mining). In diesem Fall verwendet der Bergmann persönliche Ausrüstung, um Münzen zu erhalten, und die verdiente Währungseinheit bleibt ihm selbst überlassen.
  2. Bergbau in Pools. Um die Produktivität zu steigern, werden die Bürger gebündelt und nutzen die gemeinsamen Potenziale von Computergeräten, um Kryptowährung zu extrahieren. Weitere Gewinne werden unter Berücksichtigung der Teilnahme jeder Person ausgeschüttet.

Wo fange ich zu Hause mit dem Bergbau an?

In diesem Abschnitt werde ich die folgenden Fragen betrachten:

  1. Wie fange ich 2018 mit dem Mining auf einem PC an?
  2. Du bist ein Anfänger und verstehst nicht, wie man meins macht?
  3. Was muss getan werden, wofür ist es, wie organisiert man den Prozess zu Hause?

Der erste Teil des Plans:

  • Nimm die Währung auf.
  • Erstellen Sie eine Brieftasche.
  • Hol dir einen Pool.
  • Laden Sie das Programm herunter.
  • Fange an, elektronische Münzen abzubauen.

Unabhängig eine Kryptowährung ohne ernsthaften Strom zu erstellen, wird nicht funktionieren, daher sammeln sich Bergleute, die zu Hause arbeiten, in Pools. Dies ist eine bestimmte Anzahl von Computern, die ihre eigenen Aktionen kombinieren, um die erforderliche Einheit zu finden. Wenn der Block gefunden wurde, werden die Mittel nach Kapazität aufgeteilt.

TIPP! Wer im Bergbau nicht "hackt", gibt es einen Service von Kryptex.org. Darauf können Sie ein Programm herunterladen, das im Hintergrund beginnt, elektronisches Geld zu extrahieren und zum aktuellen Kurs umzutauschen.

Bauernhof oder Wolke?

Die Kryptowährung für 2017 wurde nach einem plötzlichen Anstieg des Bitcoin-Werts berühmt. Cloud-Mining-Ressourcen sind populär geworden, die die Vermietung von Münzbergbauanlagen anbieten.

Die erfahrensten verdienen ihre eigene Kryptowährung, indem sie eine Farm zu Hause einrichten. Lassen Sie uns die positiven und negativen Seiten analysieren und herausfinden, was besser ist, Cloud Mining oder unsere eigene Farm?

Was ist Cloud Mining? Anfänglich wurden erfahrene Informatiker in einem sehr engen Umfeld zu Bitcoin-Bergleuten. Die Nachfrage nach Bergbau wuchs mit Bitcoin und seiner Verteilung. Mit der Zunahme der Zahl der Bergleute wuchs und wuchs die Abbauzeit, während die Einnahmen sanken. Zu dieser Zeit hatten die Gründer führender Farmen die Idee, ihre eigene Kraft mit anderen zu teilen.

Vor- und Nachteile von Cloud Mining

  • "+" Großes Einkommen - vielleicht zweimal im Jahr doppelt so viel investieren. Wenn wir davon ausgehen, dass die elektronische Währung nur wächst, ist sie noch attraktiver.
  • "+" An der gleichen Börse können Sie verschiedene Münzen kaufen und Verluste durch Stürze ausgleichen.
  • "+" Fast auf allen Ressourcen gibt es ein "Partnerprogramm", mit dem man auch verdienen kann.
  • "-" Es besteht die Möglichkeit, dass sich der Pool einfach als unehrlich herausstellt (ein Betrüger) und nach einer Weile mit den Finanzen der Bergleute verschwindet.
  • "-" Erhebliche Investition, um Gewinn zu erzielen.

Farm Excellence und Schwächen

Infolge der Popularisierung und des Aufkommens von Kryptowährungen begannen auch normale Bürger, sich mit Beute zu beschäftigen. Sie begannen, Videokarten zu kaufen und Bauernhöfe zu bauen - manche in der Garage, manche in der Wohnung, manche am Arbeitsplatz. In dieser Hinsicht ist der Preis für Grafikkarten gestiegen, und die leistungsstärksten sind jetzt „tagsüber nicht mehr mit Feuer zu finden“.

  • "+" Eigene Farm - klingt attraktiv, fast wie eine eigene Autofabrik.
  • "+" In Wirklichkeit ist es möglich, gutes Geld zu verdienen, die Ausrüstungskosten zu erstatten und Einnahmen zu erzielen.
  • "-" Kostspielige Ausrüstung. Hierbei ist zu beachten, dass je mehr Grafikkarten Sie erwerben, desto mehr Münzen Sie erhalten können. Der Preis einer Farm kann Zehntausende von Dollar erreichen.
  • "-" Um eine Farm bereitzustellen und Einstellungen vorzunehmen, müssen Sie ein erfahrener Computerprogrammierer sein.
  • "-" Sie können ins Minus gehen. Es ist eine Menge Gefahren - von Ausfall der Ausrüstung, bevor der Wechselkurs sinkt.
AUS ERFAHRUNG! Natürlich ist ein privater Bauernhof nicht jedermanns Sache, hier sind ernsthafte Investitionen erforderlich. Aus diesem Grund ist Cloud Mining vorzuziehen, sofern die Ressource sicher und bewährt ist.

Was ist meins

Neben Bitcoin und Bitcoin-Cache gibt es viele andere Kryptowährungen, die den Minenarbeitern Einkommen bringen. Die Liste enthält die 10 profitabelsten und notwendigsten für 2018. Sie alle haben ihre Vor- und Nachteile. Der Kurs kann sich aus diesem Grund ändern, um die Währung abzuholen, müssen Sie die Situation auf dem Markt kontinuierlich überwachen.

  • Ripple - zu erwerben.
  • Dash - meins.
  • Litecoin - meins.
  • Monero - meins.
  • Nem - zu erwerben.
  • Stratis - zu erwerben.
  • WELLEN - zu erwerben.
  • Stellare Lumen - zu erwerben.
  • Etherium classic - meins.
  • Ätherium - meins.

Auswahl und Kauf von Eisen

Eine Mining-Farm ist ein PC mit 5-7 und manchmal mehr Grafikkarten. Die Anzahl der angeschlossenen Grafikkarten wirkt sich auf die gesamte Rechenleistung aus. Durch die Anwendung eines speziellen Transaktionserfassungsprogramms erhält der Landwirt den Nutzen von BlockChain. Im Allgemeinen leiht eine Person die Leistung einer Grafikkarte und verdient damit den Umtausch von elektronischer Währung. Verdiente Münzen werden auf dem Kryptographen angezeigt.

Welchen Pool soll ich wählen?

Ein Pool ist ein Server, der eine Zahlungsaufgabe zwischen allen Teilnehmern teilt. Sobald einer von ihnen das Ziel trifft, wird ein Block erstellt und die Teilnehmer erhalten eine Belohnung.

  • Power Pool. Pools, die noch keine Macht erlangt haben, werden kein annehmbares Rentabilitätsangebot machen können. Untersuchen Sie Bewertungen, finden Sie Poolstatistiken heraus, zum Beispiel auf BTC.com oder auf Blockchain.info.
  • Bewerten Sie Ihre Ausrüstung. Möglicherweise muss die Leistung der Grafikkarte verbessert werden. Wenn Sie anfangen, mit alten Geräten abzubauen, können die Einnahmen nicht einmal die Stromkosten decken.
  • Vorteile des Methodenaustauschs. In der Regel werden die Einnahmen aus der Blockentscheidung proportional zum Beitrag der Teilnehmer verteilt.
  • Zahlungen. Finden Sie heraus, ob es möglich ist, das Geld auf die Karte oder die elektronische Geldbörse zu übertragen, sowie den Prozentsatz der Provision der Ressource.

Welcher Bergmann ist besser

Ein typischer ASIC für das Mining von Kryptowährung wird in Form eines Chips ausgeführt. Es unterliegt keiner Firmware und zeichnet sich durch höchste Performance aus. Hochwertige Modelle sind mit mehreren Prozessoren ausgestattet, die auf der Basis von Chip, Netzteilen und Lüftern zur Kühlung hergestellt werden. Nachdem wir herausgefunden haben, was ASIK ausmacht, werden wir die Merkmale der Geräteauswahl bestimmen:

  • Nützliche Hashrate-Aktion.
  • Stromverbrauch - Solche Geräte verbrauchen viel Energie und am Vorabend der Erfassung ist es notwendig, die Leistung des Netzwerks und des Geräts zu vergleichen.
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und gute Qualität - bestimmen die Amortisationszeit von ASIK.

Überlegen Sie vor dem Kauf, ob Sie besser in Cloud-Mining-Ressourcen investieren sollten, bei denen Sie die Leistung derselben ASIKs mieten, diese sich jedoch in einem Remote-Center befinden und von Fachleuten gewartet werden.

Brieftasche herunterladen oder online registrieren

Auf den ersten Blick scheint die Brieftasche auf Ihrem eigenen PC zuverlässiger zu sein - nur Sie verwenden sie und niemand kann Ihre Münzen entsorgen. Der Heim-Personal-PC ist jedoch auch nicht gegen Hackerangriffe immun, und wenn eine PC-Reparatur erforderlich ist, geht die Fähigkeit verloren, auf die Brieftasche selbst zuzugreifen.

Um eine andere Währung umtauschen zu können, benötigen Sie ebenfalls eine Geldbörse. Daher ist es nicht sinnvoll, diese auf Ihrem PC zu installieren. Wenn auch nur aus Sicherheitsgründen, um Münzen vom Umtausch auf Ihren PC abzuheben.

Der Nachteil bei der Suche nach einer Brieftasche an der Börse sind dieselben Hackerangriffe. Während eines starken Rückgangs erschweren bestimmte Börsen den Benutzern eine Auszahlung.

Es gibt überhaupt kein Vertrauen in die Online-Börse, es ist nicht klar, wem sie gehören und ob sie mit einer Handbewegung verschwinden werden. Auch Aktien sind betroffen, aber sie sind zuverlässiger.

Kryptowährungshandel ohne Mining

Entgegen der Tatsache, dass die Kryptowährung in einer isolierten digitalen Welt präsent ist, sind die Entwickler ständig bemüht, sie an die gegenwärtigen Bedingungen anzupassen und sie zu nutzen, um Gewinne zu erzielen. Es ist möglich, Einnahmen aus einer Kryptowährung zu erzielen, auch ohne Investitionen. Sie müssen lediglich alle Methoden verstehen.

In letzter Zeit haben nur faule Medien nicht über den Anstieg der Kryptowährung, Prognosen für Bitcoin, Chancen und Perspektiven berichtet. Solche Notizen erhöhten die Autorität des elektronischen Geldes, und viele stürmten ins Internet, um nach stabilen Erträgen für die Kryptowährung zu suchen. Das Internet ist jedoch nicht nur mit wichtigen und geschäftlichen Ankündigungen gefüllt. Voller "Betrug", freut sich auf Newcomer. Funers schlafen nicht und bauen systematisch Fallen.

Der Handel ohne Bergbau ist der Prozess des Kaufs und Verkaufs von Münzen auf speziellen Plattformen - Börsen. Nach der Registrierung an der Börse füllen Sie Ihr Konto mit echtem Geld auf, kaufen dann eine Kryptowährung und nach ihrem Wachstum verkaufen und erhalten Sie normalerweise Dollars, die dann offline geschaltet werden können. Die beliebtesten Börsen sind yobit.net, binance.com.

Profitiert der Bergbau im Jahr 2018?

Die Antwort hängt davon ab, was Ihre Aufgaben sind und welches Jahr nicht wichtig ist. Lass es 2018 oder 2019 sein. Wenn du schnell reich werden willst, dann ist diese Methode nichts für dich.

Die Amortisationszeit beträgt mindestens 10 Monate. Darüber hinaus müssen Sie berücksichtigen, dass Sie viel Wissen benötigen, insbesondere wenn Sie kein Spezialist für Informatik sind. Zuerst müssen Sie die richtige Ausrüstung auswählen, installieren und konfigurieren, günstige Grafikkarten finden, und heute ist es nicht einfach.

Anfänger haben den Eindruck, dass der Leistungstag verschwindet, wenn sie im Moment nicht investieren. Dies ist einer der psychologischen Tricks, die fast zu 100% funktionieren.

EMPFOHLEN! Bevor Sie Geld in das eine oder andere Projekt investieren, durchsuchen Sie thematische Foren und Websites, gehen Sie auch auf Google Reviews und lesen Sie diese. Dies wird die Chancen erhöhen und kein Geld verlieren, obwohl dies nicht garantiert ist. Stehen Sie in jedem Fall mehrere Tage, bis die Euphorie endet.

Bergbau kann trotz der Schwierigkeiten ein echtes Einkommen bringen, wenn Sie keinen Fehler bei der Herangehensweise machen. Wenn Sie die Nuancen des Abbaus von Kryptowährungen und des Investierens verstehen, können Sie verdienen. Dies wurde von einer großen Anzahl von Menschen auf der ganzen Welt bestätigt. Warum also nicht mitmachen?

Sehen Sie sich das Video an: How to start Bitcoin mining for beginners SUPER EASY - ULTIMATE GUIDE (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar