So reinigen Sie die Dusche und die Duschkabine von Kalk und Schmutz

Die Bildung von Kalk auf Wasserhähnen, Duschen, Waschbecken, Toiletten - zusätzlicher Aufwand für jede Hostess. Aufgrund der schlechten Wasserqualität und anderer Faktoren ist es erforderlich, mit verschiedenen Mitteln gegen Rohrleitungen vorzugehen.

Duschkabinenreinigung aus Acryl

Acrylmaterial gilt als launisch, wird jedoch aufgrund der Preisverfügbarkeit bevorzugt. Verwenden Sie zum Reinigen dieses Tabletts Reinigungspulver, normale Schwämme, Bürsten mit mittleren Borsten und Reinigungsmittel, einschließlich Alkali und Alkohol.

Manche versuchen, Schmutz mit einer Zahnbürste von schwer zugänglichen Stellen zu entfernen. Die Hauptsache - rechtzeitig, um die Pfanne zu reinigen. Acryl - das Material ist schonend und Sie sollten es nicht mit rauen und Metallbürsten reiben, die Kabine wird unbrauchbar.

Wirksame Volksheilmittel gegen Plaque, Schimmel und Schuppen

Viele Hausfrauen vertrauen der Chemie nicht und setzen die vorhandenen Mittel ein. Welche Reinigungsmethoden im Haushalt schaden nicht, sorgen aber für Sauberkeit der Sanitäreinrichtungen? Was ist besser, um Schuppen, Mehltau und Kalk für lange Zeit zu vergessen?

Essig

Viele haben davon gehört, wie Essig mit Schuppen in Teekannen umgeht. Duschkabine ist keine Ausnahme. Um diese Reinigungsmethode anzuwenden, wird empfohlen, eine kleine Menge von 9% Essig in einer Flasche mit einer Sprühflasche zu sammeln, diese dann auf kontaminierte Stellen zu sprühen und 30 Minuten lang mit Wasser abspülen. Dieses Werkzeug entfernt Kalkstein in den kleinen Löchern der Duschköpfe oder der Hydromassage.

Zitronensäure

Zitronensäure wird mit Problemzonen auf der Palette und im Glas der Duschkabine fertig. Dazu 1 Packung Säure in 1 Liter heißem Wasser auflösen, auf die Oberfläche auftragen, 15 Minuten einwirken lassen und dann mit warmem Wasser abspülen. Vergessen Sie nicht, die Oberfläche trocken zu wischen.

Oxalsäure

Die Reinigung mit Oxalsäure erfolgt wie folgt:

  1. Produkt mit Wasser 5: 1 verdünnen. Kontaminierte Stellen mit einem Schwamm auflegen und 5-10 Minuten stehen lassen, dann abspülen. Kontakt mit Säuren auf Silikon und Gummi ist zu vermeiden.
  2. Behandeln Sie die Pfanne mit Ammoniak und spülen Sie die gesamte Oberfläche sorgfältig ab. Trocken wischen.

Coca-Cola


Zum Waschen von Sanitäranlagen, die von jedermanns Lieblings-Coca-Cola verwendet werden. Kalkablagerungen werden von Mischern und Kabinen im Allgemeinen perfekt entfernt. Daher lohnt es sich zu überlegen, ob man es als Getränk verwenden soll.

Backpulver

Ein Backpulver dient als Ersatz für das Reinigungspulver. Es kann im Haushalt weit verbreitet sein (neben dem Kochen). In den Duschkabinen sind nach dem Gebrauch keine Schmutz- und Ablagerungsspuren zu sehen. Diese Methode hat den Nachteil, dass die Oberfläche zerkratzt werden kann.

Zahnpuder

Das Reinigen von Sanitärzahnpulver ähnelt dem Reinigen von Backpulver. Der Vorteil ist, dass die Oberfläche nicht beschädigt wird. Ideal für Acryl- und Metallprodukte.

Alkohol, Wodka

Um dem Glas einer Duschkabine Glanz zu verleihen, wird empfohlen, Alkohol (Wodka) mit Wasser im Verhältnis 2: 1 in einer Sprühflasche aufzulösen. Tragen Sie die Zusammensetzung auf die Oberfläche auf und wischen Sie sie mit einem Tuch trocken. Alle Verschmutzungen verschwinden spurlos.

Ammoniak

Sanitär kann und mit Hilfe von Ammoniak, aber in Kombination mit Soda und Wasser glänzen.

  • Mischen Sie 1 EL. l Soda, 1 EL. l Essig, 4 EL. l Ammoniak mit 2 Liter Wasser.
  • Die gesamte Oberfläche wird mit dieser Lösung behandelt und nach 10 Minuten abgewaschen.

Die gebräuchlichsten Haushaltschemikalien

Im Angebot finden Sie eine Vielzahl von Reinigungswerkzeugen, nicht nur für Duschen, sondern auch für alle anderen Sanitärinstallationen. Ihre Wahl hängt weitgehend davon ab, welche Oberfläche kontaminiert ist und was. Es kann Rost, Kalk sein.

Bedingt Haushaltschemikalien können in die folgenden Typen unterteilt werden.

  • Säurehaltige Produkte entfernen Rost und Ablagerungen, können jedoch nicht mit Acryl gereinigt werden.
  • Reinigungspulver entfernt Schmutz von jeder Oberfläche.
  • Alkoholhaltige Produkte werden für Gläser verwendet.
WICHTIG! Lesen Sie vor dem Gebrauch immer die Anweisungen, in denen angegeben ist, für welchen Untergrund das Auftragen zulässig ist, was in der Zusammensetzung enthalten ist, welche Vorsichtsmaßnahmen zu beachten sind.

Hilfreiche Ratschläge

  • Bei allen Reinigungsarbeiten müssen dichte Gummihandschuhe angezogen werden.
  • Schalten Sie mit Geruchsreinigern die Motorhaube ein und öffnen Sie während der Reinigung die Fenster.

Es gibt viele Möglichkeiten, im Badezimmer zu putzen und zu glänzen. Jede Hausfrau wählt selbst eine Methode, mit der sie einfach und sicher arbeiten kann. Lebenserfahrung hilft bei der Auswahl, ausgehend von Preis, Qualität und Ergebnissen.

Sehen Sie sich das Video an: Kalkflecken richtig entfernen. SWR Kaffee oder Tee (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar