So reinigen Sie die Kaffeemaschine von Kalk und Plaque

Fans von duftenden und belebenden Getränken viel. Für die Zubereitung können Sie nicht nur einen Türken, sondern auch eine Kaffeemaschine verwenden, die schnell kontaminiert werden kann. In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie das Gerät mit Hilfe von Hausmitteln und Haushaltschemikalien von Kalk reinigen können.

Die besten Volksheilmittel gegen Schuppen und Plaque

Die Reinigung der Kaffeemaschine zu Hause ist einfach, aber manchmal wird sie von den Fans ignoriert. Wenn Sie nicht mit Abschaum kämpfen, kann er brechen. Und die Ablehnung einer regelmäßigen Reinigung beeinträchtigt den Geschmack des Getränks.

Sie können alle Manipulationen selbst durchführen und dabei Volksmedizin anwenden.

Essiglösung

Ein weiterer effektiver Weg, um die Kaffeemaschine zu reinigen. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Kalkablagerungen zu entfernen.

  1. Bereiten Sie die Essiglösung vor: Mischen Sie Wasser und Essig zu gleichen Anteilen.
  2. Wir füllen das Reservoir mit Zusammensetzung und halten es für 2,5-3 Stunden.
  3. Schalten Sie das Gerät im Kochmodus ein und führen Sie es mehrmals aus.
  4. Um den unangenehmen Geruch loszuwerden, füllen wir den Tank bis zum Rand mit Wasser und verwenden das Kaffeezubereitungsprogramm 2-3 Mal.
  5. Nach Manipulationen wischen wir mit einem feuchten und dann mit einem trockenen Tuch.

Backpulver

Es wird empfohlen, Soda einmal pro Woche zum Reinigen zu verwenden. Sie müssen die Kaffeemaschine zerlegen und alle abnehmbaren Teile entfernen.

  1. Bereiten Sie eine Sodalösung vor: Gießen Sie warmes Wasser in eine Tasse, geben Sie 5-8 Esslöffel Soda hinzu und rühren Sie, bis eine Aufschlämmung entsteht.
  2. Wenden Sie auf die Details des Geräts an. Nach einer Stunde gründlich mit Wasser abspülen.

Zitronensäure

Dieser Reiniger hilft, Schmutz loszuwerden.

  1. Stellen Sie sicher, dass sich keine Kaffeereste im Auto befinden.
  2. Nehmen Sie den Tank heraus und waschen Sie ihn gründlich.
  3. Geben Sie 1 Liter Wasser und 30 Gramm Zitronensäure in den Tank.
  4. Wenn die Kaffeemaschine über eine Selbstreinigungsfunktion verfügt, müssen Sie diese einschalten. Wenn es keine solche Funktion gibt, schalten Sie einfach das Kaffeebrühprogramm ein. Dies muss durchgeführt werden, bis die gesamte Flüssigkeit aus dem Behälter verbraucht ist.
  5. Nach beendeter Spülung. Nehmen Sie den Tank heraus, spülen Sie ihn aus und füllen Sie ihn mit sauberem Wasser. Wir setzen das Programm für die Zubereitung des Getränks um. Der Behälter muss vollständig sauber sein.

Coca-Cola

Diese Methode verdient Aufmerksamkeit. Mit Hilfe von Coca-Cola können Sie die Kaffeemaschine mühelos von Kalk und mineralischen Ablagerungen reinigen. Die Reinigungseigenschaft von Soda beruht auf der Tatsache, dass es Orthophosphorsäure enthält, die das Sediment zerstört und die Reinigung erleichtert.

Das Rezept zur Reinigung von Coca-Cola ist einfach. Gießen Sie das Getränk so in das Auto, dass es den Boden und die Innenwände bedeckt. Schalten Sie das Elektrogerät ein und lassen Sie es 1 Stunde lang einwirken. Gießen Sie dann den Inhalt ein und wischen Sie das Gerät mit einem weichen Tuch ab.

Bei Bedarf können Sie das Gerät mit sauberem Wasser starten. Anstelle von Coca-Cola dürfen auch Fantu, Sprite, Pepsi verwendet werden.

Alkohol

Diese Methode wird ähnlich wie die vorherige angewendet. Fügen Sie in 1 Liter Wasser ein halbes Glas Alkohol hinzu und gießen Sie die Zusammensetzung in den Apparat. Das Brauprogramm wird verwendet. Nach Beendigung wird das Gerät erneut mit sauberem Wasser gewaschen und gekocht.

Manuelles Waschen der Brüheinheit und des Milchtrakts

Alle modernen Modelle von Kaffeemaschinen haben eine Anzeige. Er berichtet, dass die Milchstraße und die Brüheinheit gereinigt werden müssen.

ACHTUNG! Wenn die Anzeige aktiv ist, sollte die Reinigung sofort erfolgen. Das Gerät wird nicht in der Lage sein, für eine lange Zeit verschmutzt zu arbeiten, der Geschmack von Kaffee wird verderben.

Das Handbuch beschreibt detailliert die Vorgehensweise beim manuellen Waschen. Sie können Spezialwerkzeuge verwenden, dies ist jedoch optional.

  1. Zerlegen Sie die Kaffeemaschine.
  2. Entfernen Sie die Brüheinheit, den Milchweg.
  3. Vorsichtig entkalken.
  4. Unter fließendem Wasser abspülen.
  5. Vor der Installation trocknen.

Haushaltschemikalien zur Reinigung

Zur Reinigung können Sie flüssige Produkte verwenden, mit denen Sie Kalkablagerungen entfernen können. Sie enthalten Backpulver, Benzotriazol, Sulfaminsäure und Maleinsäure. Die Wahl hängt vom Modell ab. Hauptsächlich verwendete Produkte der Marken Swirl, Top House, Delongi, Topper.

Beliebte Tabletten von Abschaum. Sie sind in 2 Arten unterteilt.

  1. Aus ätherischen Ölen gereinigt.
  2. Vom Maßstab entfernen.

Nachfragetabletten sind Top House, Calc, Decalcifer, Descaling® Saeco, Cleans. In ihrer Zusammensetzung gibt es Maleinsäure und Sulfaminsäure, Backpulver, Benzotriazol.

ERINNERN SIE SICH! Flüssigkeit und Tabletten reinigen nicht nur, sondern haben auch antimykotische und bakterizide Eigenschaften. Nach Gebrauch muss die Maschine gründlich gespült werden.

Vermeidung von Umweltverschmutzung

Der ordnungsgemäße Betrieb der Kaffeemaschine - der Schlüssel zum langfristigen Service. Befolgen Sie die Serviceregeln, damit die Maschine Pannen nicht stört.

  • Verwenden Sie nur für den Zweck.
  • Behälter nicht verwechseln.
  • Verwenden Sie hochwertigen Kaffee.
  • Geben Sie keinen gemahlenen Kaffee in das Getreidefach, da die Maschine dadurch beschädigt werden kann.
  • Während des Betriebs nicht ausschalten.
  • Überlasten Sie nicht.
  • Regelmäßig entkalken.
  • Verwenden Sie zur Reinigung Entgiftungsprogramme.

Wenn Sie regelmäßig eine Prophylaxe durchführen, liefert die Kaffeemaschine immer ein großartiges Getränk mit einem bezaubernden Aroma.

Hilfreiche Ratschläge

Ich werde ein paar Empfehlungen geben, dank denen es einfach und problemlos sein wird, die Kaffeemaschine zu reinigen.

  • Einige Modelle haben einen abnehmbaren Tank. Es muss separat entfernt und gereinigt werden.
  • Lesen Sie die Anweisungen sorgfältig durch.
  • Wenn es eine Selbstreinigungsfunktion gibt, verwenden Sie diese unbedingt.
  • Volksreinigungsmethoden müssen getestet werden. Tragen Sie die vorbereitete Zusammensetzung mit einem Wattestäbchen auf die Oberfläche des Tanks auf. Wenn sich die Oberfläche nicht verändert hat, reinigen Sie das gesamte Gerät nach 15-20 Minuten. Wenn der Behälter dunkel geworden ist oder im Gegenteil viel heller geworden ist, verwenden Sie eine andere Reinigungsmethode.
  • Kaufen Sie ein Modell mit Wasserfiltern, um sich keine Zeit für die Reinigung zu nehmen. Sie müssen regelmäßig gewechselt werden.
  • Wenn nach der Reinigung ein unangenehmer Geruch auftritt, spülen Sie die Maschine aus, füllen Sie den Tank mit Wasser und schalten Sie ihn für eine Weile ein. Fügen Sie für den Duft Kaffee hinzu, aber Sie sollten es nicht trinken.

Beachten Sie alle Empfehlungen und stellen Sie sicher, dass die Kaffeemaschine nicht ausfällt. Die Aufgabe - seinen Besitzern köstlichen, belebenden Kaffee zuzubereiten, ist machbar.

Sehen Sie sich das Video an: Tutorial: Nescafé Dolce Gusto Kapsel-Kaffeemaschine entkalken - Modell Melody (November 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar