So reinigen Sie eine Jacke Volksmedizin von Schmutz und Fett

Eine Jacke ist ein Kleidungsstück, das nicht wie gewohnt gewaschen werden kann. Das Produkt kann an Farbe, Form und Größe verlieren. Um sich die Kosten für die chemische Reinigung zu ersparen und die Sache nicht zu verderben, können Sie die Jacke mit Hilfe bewährter Volksheilmittel zu Hause reinigen. Und Sie müssen mit der Vorbereitung beginnen.

Volksheilmittel gegen Schmutz und fettige Stellen

Es gibt viele bewährte Werkzeuge, die seit vielen Jahren dazu beitragen, empfindliche Kleidungsstücke zu pflegen.

Seife und Wasserlösung

Sie benötigen einen Mischbehälter, Flüssigseife und Leitungswasser. Die zwei Bestandteile werden gemischt, um eine Lösung mit einem reichen Schaum zu erhalten. Das Werkzeug wird mit einem Pinsel oder Schwamm auf kontaminierte Stellen aufgetragen.

Wasser und Essig

Tabelle 9% Essig gemischt mit fließendem Wasser zu gleichen Teilen. Die resultierende Zusammensetzung wird mit einem Wattestäbchen auf fettige Stellen aufgetragen. Achten Sie nicht auf den scharfen Essiggeruch, der nach dem Lüften spurlos verschwindet.

Frische Kartoffeln

Die geschälte Kartoffel nehmen und halbieren. Reiben Sie die verschmutzten Stellen zur Hälfte ein und halten Sie sie 15 Minuten lang, bevor Sie sie mit einem feuchten Tuch entfernen.

Wässrige Ammoniaklösung

Mischen Sie einen Esslöffel Lachs mit einem Liter warmem Wasser. Bürsten Sie die gummiartigen Gegenstände.

Die gesamte Jacke kann durch Besprühen einer Mischung aus Wasser mit Ammoniak und Glycerin mit einer Sprühflasche gereinigt werden. Um die Reinigungszusammensetzung zu erhalten, werden ein Liter warmes Wasser, 50-60 ml Ammoniak und 9-10 ml Glycerin benötigt. Nach dem Auftragen der Lösung wird der Stoff gebürstet und gedämpft.

Spezialprodukte für die chemische Reinigung zu Hause

Um die Jacke selbst zu reinigen, können Sie Haushaltschemikalien verwenden. Sehen Sie sich vor dem Kauf das Etikett auf der Jacke an und vergewissern Sie sich, dass eine chemische Reinigung zulässig ist.

Hersteller bieten eine breite Palette von Reinigungsprodukten an:

  • Trockene Pulver.
  • Sprühbare Flüssigkeiten.
  • Harte Stifte.
  • Schaum.

Mit Hilfe von Haushaltschemikalien können Sie einzelne Flecken entfernen oder das Gerät komplett reinigen.

Merkmale von Reinigungskostümen aus verschiedenen Materialien

Bei der Reinigung sollten die Eigenschaften des Gewebes berücksichtigt werden.

Haut

Jacke aus echtem Leder kann nicht mit Aceton, Benzin und anderen aggressiven Mitteln gereinigt werden. Die beste Pflegeoption ist Vaselineöl. Sie können eine Mischung aus Wasser und Flüssigseife verwenden.

Wildleder

Wildleder bedarf einer gesonderten Pflege. Das Produkt wird mit einer speziell entwickelten Bürste gereinigt, indem es über den Dampf gelegt wird. Unter natürlichen Bedingungen getrocknet.

Wolle

Wolle und Wollmischjacken sollten sorgfältig gebürstet werden. Bei unsachgemäßer Pflege kann es sich verformen, verkleinern, sein ansehnliches Aussehen verlieren, unnötigen Glanz erlangen und mit Pellets bedeckt werden. Zum Öffnen der Stofffasern sollte der Wollmantel gedämpft und mit einer Spezialbürste gereinigt werden.

Flachs

Flachsjacken ohne Leimgrund können im Schonwaschgang in der Maschine gewaschen werden. Wenn Sie eine chemische Reinigung benötigen, ist es besser, eine wässrige Lösung von Ammoniak oder Seife zu verwenden.

Synthetisch

Synthetisches Gewebe kann auf jede Art und Weise gereinigt werden. Lesen Sie die Notiz auf dem Etikett sorgfältig durch - einige Kunststofftypen können nicht gedämpft werden.

Einige Tipps zum Waschen

Waschjacke ist nicht erwünscht. Die meisten Produkte werden mit Kleberücken hergestellt. Das im Wasser befindliche Flizelin bleibt hinter dem Stoff zurück, die Oberfläche beginnt zu blubbern und verliert an Aussehen.

Beachten Sie die folgenden Punkte, wenn die Jacke verschmutzt ist und die Pflegeempfehlungen das Waschen in der Maschine nicht verbieten.

  • Mit aufgeknöpften Knöpfen und Reißverschlüssen waschen.
  • Legen Sie das Produkt in den Waschbeutel, bevor Sie es in die Waschmaschine laden.
  • Verwenden Sie als Reinigungsmittel nur empfindliche flüssige Shampoos und Puder.
  • Waschmodus Sparing wählen.
  • Die Wassertemperatur während des Waschens sollte 30 - 40 Grad nicht überschreiten.
  • Das Schleudern ist nur bei minimaler Geschwindigkeit erlaubt.
  • Trocknen Sie auf einem Kleiderbügel in gerader Form mit geknöpften Knöpfen und Schlössern in der Nähe von Heizgeräten.

Tägliche Pflege

Um Ihre Jacke länger sauber zu halten, müssen Sie sie richtig pflegen.

  • Bewahren Sie das Ding im Schrank, auf einem speziellen Kleiderbügel, in einem Koffer auf.
  • Nach dem Tragen den Staub mit einer Kleiderbürste reinigen.
  • Tuch aus den Zotten und Staubpartikel entlasten den Pinsel mit einer klebrigen Schicht.
  • Das Produkt muss regelmäßig belüftet werden.

Jacke - ein unverzichtbares Element der Kleidung, stilvoll und teuer. Sorgfältige Haltung und richtige Pflege - der Schlüssel zu seinem langen Dienst.

Sehen Sie sich das Video an: Hartnäckige Flecken entfernenTextilien reinigenStarke Verschmutzung säubern (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar