Wie Schmuck von Bräunung zu reinigen

Jedes Mädchen zu Hause hat Schmuck, der in bestimmten Lebensabschnitten verwendet wird. Unter solchen Schmucksachen können Sie Anhänger, Ohrringe oder Armbänder sehen. Diese Artikel kosten weniger als Gold- oder Silberschmuck. Achten Sie auf jeden Fall auf Ihren Schmuck, damit all diese Dekorationen schön glänzen.

Effektive Werkzeuge zum Reinigen von Schmuck aus verschiedenen Materialien

Wenn Sie Metallschmuck reinigen, kaufen Sie eine spezielle Reinigungspaste, die in den jeweiligen Geschäften erhältlich ist. Solche Dinge sind jedoch einfach zu aktualisieren und zu Hause, wenn einfache Lösungen verwendet werden. Es ist ausreichend, etwas Wasser und Zahnpulver zu sich zu nehmen, obwohl gewöhnliche Kreide ausreicht. Nehmen Sie als Werkzeug einen Pinsel mit einem weichen Nickerchen und einer Wollserviette. Die Hauptsache ist, das Material, aus dem ein bestimmter Schmuck hergestellt wird, korrekt zu identifizieren.

Metall

  • Wenn Sie Schmuckstücke aus Metall ohne Sprühen reinigen möchten, geben Sie Soda mit normaler Kreide in das Wasser.
  • An kleinen Teilen von Schmuck, die mit Rost bedeckt waren, mit Essig angegriffen. Chirurgenstahldekorationen verschlechtern sich jedoch nur.

Es wird empfohlen, alle Reinigungsmethoden auf ein Minimum zu beschränken, da dies die Lebensdauer des Produkts verkürzt und es in einigen Fällen hoffnungslos verderben kann.

Kunststoff

Kunststoffschmuck erfordert eine sorgfältige Reinigung, daher werden flüssige Reinigungsmittel und Shampoos verwendet. Tauchen Sie den Gegenstand in eine solche Lösung und wischen Sie ihn dann vorsichtig mit einem weichen Tuch ab. Es werden vorzugsweise fusselfreie Textilien verwendet.

Kupfer

Kupferschmuck ist mit einer Mischung aus fein gemahlenem Salz und Essig leicht zu reinigen. Die betrachteten Komponenten werden gerührt, bis die Paste in einem Zustand ist, und erst danach fortfahren. Am Ende des Verfahrens wird das Produkt gewaschen und getrocknet.

Helfen Sie auch ein paar Knoblauchzehen, die auf einer Reibe gerieben werden. Dieser Brei wird mit Salz gemischt und auf das Objekt aufgetragen. Dann fünf Minuten einwirken lassen und dann gründlich ausspülen. Trocknen Sie das Produkt und genießen Sie sein restauriertes, charmantes Aussehen.

Baum

Holzschmuck leidet unter Wasser und verschiedenen Arten von Fett, daher werden sie mit einem weichen Tuch gereinigt. Heiße Sonnenstrahlen und hohe Temperaturen schaden ihnen ebenfalls. Reinigen Sie sie daher nicht mit heißem Wasser und vergessen Sie nicht, im direkten Sonnenlicht draußen zu sein.

Glas

Glasschmuck ist am einfachsten zu pflegen. Sie können alle Methoden und milden Reinigungsmittel anwenden. Sie werden sie jedoch durch harte abrasive Oberflächen ruinieren.

Produkte unter Gold und beschichtet

Wenn der Schmuck unter Gold oder Silber hergestellt wird, wird nicht empfohlen, ihn stark zu reiben. Tauchen Sie den Schmuck in Seifenwasser und wischen Sie ihn dann vorsichtig ab. Wenn Sie diese Empfehlung überspringen, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, das Spray einfach zu löschen. Und dann wird der charmante Look hoffnungslos verwöhnt.

Schmuck mit Topas und Zirkonen

Um Topas und Zirkonia wieder zu funkeln, reinigen Sie diese mit einer Lösung aus Ammoniak und Wasser. Beachten Sie das Verhältnis 1: 6.

Features Reinigungsschmuck "Pandora"

Am häufigsten werden Schmuckstücke "Pandora" aus Silber hergestellt, das irgendwann verblasst. Nehmen Sie zu Hause eine Lösung aus Seifenwasser und polieren Sie das Objekt dann vorsichtig mit einem Tuch.

Bei der Reinigung ist es absolut unmöglich, flüssige Chemikalien für Silber zu verwenden, da dann alle Schutzbeschichtungen entfernt werden, was zu einer raschen Verschlechterung des Produkts führt.

Hilfreiche Ratschläge

  • Verwenden Sie beim Bürsten von Kunstperlenschmuck keine nassen Reinigungsmethoden, sondern nehmen Sie ein trockenes, samtiges Stück Stoff und reiben Sie es ein.
  • Bewahren Sie Schmuck in besonderen Fällen auf, um Probleme bei der Reinigung zu vermeiden.
  • Vermeiden Sie den Kontakt mit verschiedenen Gegenständen, damit der Schmuck nicht verblasst.

Diese hilfreichen Tipps und Techniken helfen dabei, Ihren Schmuck sauber zu halten.

Lassen Sie Ihren Kommentar