So entfernen Sie Schellack von den Nägeln zu Hause

Wie man Schellack von den Nägeln entfernt, wie man Schellacküberzüge entfernt und ob man ihn zu Hause entfernen kann, erfahren Sie aus dem Artikel.

Möglichkeiten, Schellack ohne spezielle Flüssigkeit zu entfernen

Um Schellack ohne die Hilfe eines Spezialisten zu entfernen, benötigen Sie die folgenden Werkzeuge: Aceton oder acetonhaltiger Nagellackentferner, Isopropylalkohol, Aluminiumfolie, Wattepads oder Wattestäbchen, Orangenstift. Verwenden Sie kein technisches Aceton. Es verletzt die Haut, die Nagelhaut und sogar die Nagelplatte.

Betrachten Sie zwei einfache, aber effektive Möglichkeiten, um Schellack ohne spezielle Flüssigkeit zu entfernen.

Option Nummer 1

Stellen Sie vor dem Eingriff sicher, dass das Produkt keine Allergien auslöst. Tragen Sie dazu eine kleine Menge auf die Innenfläche des Ellbogens auf. Wenn nach zehn Minuten keine Rötung oder Reizung auftritt, führen Sie den Vorgang durch.

Bereiten Sie die erforderlichen Komponenten für das Verfahren vor. Wattepads teilen und in zwei Hälften schneiden - Halbkreise. Wenn herkömmliche Wolle verwendet wird, werden kleine Wattepads gebildet. Aus der Folie werden 10 Quadrate in einer solchen Größe ausgeschnitten, dass jeder einen Finger einwickeln kann. Waschen Sie Ihre Hände mit warmem Wasser und Seife. Dadurch wird die Haut entfettet und ein effizienteres Verfahren ermöglicht.

  1. Befeuchten Sie die Baumwolle gut mit Nagellackentferner. Tragen Sie den angefeuchteten Tampon sehr vorsichtig auf und vermeiden Sie den Kontakt mit Haut und Nagelhaut, um Verbrennungen zu vermeiden.
  2. Nagel mit fester Baumwollwickelfolie. Um Baumwolle Sponzhiki, geeignete und gewöhnliche Schreibwaren Gummi zu konsolidieren. Führen Sie diese Aktion mit jedem Finger aus.
  3. Das Muster wird 10-15 Minuten auf den Nägeln belassen und dann abwechselnd von jedem Finger entfernt. Es wird empfohlen, Watte mit Rotationsbewegungen zu entfernen, damit mehr Lack entfernt werden kann.
  4. Der größte Teil der Beschichtung sollte sofort nach dem Entfernen der Folie vom Nagel entfernt werden, die Reste werden mit einem orangen Stift entfernt.

Der orangefarbene Stab kann durch einen Drücker ersetzt werden - ein Metallspatel zum Drücken der Nagelhaut. Der Schieber muss vorsichtiger arbeiten und vorsichtig auf das Werkzeug drücken, da das Metall die Nagelplatte beschädigen kann, wenn es stark gedrückt wird. Wenn der Schellack nicht hinter der Nagelplatte zurückbleibt, wird der Vorgang innerhalb weniger Minuten wiederholt.

Die Schellackentfernung wird durch Polieren abgeschlossen (dies ist ein Polierblock, der weicher ist als eine Feile, der hilft, Unregelmäßigkeiten der Nägel auszugleichen und die Maniküre zu perfektionieren). Sie entfernen die kleinsten Reste der Beschichtung und schärfen die Form des Nagels. Auch als Polierfeile geeignet. Um ein Austrocknen und Ausdünnen der Nägel zu verhindern, wird Nagelhautöl mit leichten Massagebewegungen aufgetragen.

Videoanweisungen

Option Nummer 2

Die zweite Methode ist einfacher und schneller als die erste, weist jedoch Nachteile auf. Es ist weniger schonend und wirkt aggressiv auf Nägel und Haut der Hände.

  • Waschen Sie sich vor dem Eingriff die Hände mit warmem Seifenwasser. Die obere glänzende Schellackschicht wird mit einer Feile zum Schleifen geschnitten.
  • Die Haut um die Nägel wird mit einer fettigen Creme eingefettet. Tauchen Sie die Nägel für 10 Minuten mit Aceton oder konzentriertem Nagellackentferner in die Wanne. Sie können eine nach der anderen eintauchen, wenn die Größe des Behälters es erlaubt, die Beschichtung auf beiden Händen gleichzeitig zu erweichen.
  • Lackfilm vorsichtig mit einem orangen Stift entfernen, Nagelplatte nicht beschädigen. Waschen Sie Ihre Hände gründlich in warmem Wasser mit milder Seife.
  • Wie in der ersten Variante behandeln wir die Ringelblume mit Bufficom und schmieren die Nagelhaut mit Spezialöl.

Nach Stress müssen sich Nägel und Hände erholen. Schmieren Sie sie dazu mit einer Pflegecreme ein. Damit sich die Haut der Hände schneller erholt, zart und weich wird, machen Sie eine spezielle Maske, die die Haut der Hände befeuchtet und mit nützlichen Substanzen pflegt.

Aufgeführte Methoden zum Entfernen von Schellackbeschichtungen zu Hause helfen dabei, Geld zu sparen und nicht auf einen Besuch in einem Nagelstudio zurückzugreifen.

Professionelle Methoden zur Entfernung von Schellack

Schellackbeschichtung entfernen ist einfacher als das Gel, das zum Bauen verwendet wird. Um den Eingriff schnell und ohne negative Folgen für die Nägel zu erledigen, sollten Sie sich an die Spezialisten in den Salons wenden. Verwenden Sie in Nagelstudios spezielle Werkzeuge, die Folgendes ermöglichen:

  • Entfernen Sie den Gel-Lack vollständig von der Nagelplatte, ohne auch nur den dünnsten Film zu hinterlassen. Die dünne transparente Schicht der Beschichtung, die auf den Nägeln verbleibt, wird die zukünftige Maniküre verderben und sie sowohl an Ästhetik als auch an Haltbarkeit verlieren.
  • Bereiten Sie die Basis für die nächste Maniküre vor, damit sie perfekt aussieht.
  • Stärken die Nägel dank pflegender und feuchtigkeitsspendender Inhaltsstoffe.

Um die Entfernung von Schellack zu vereinfachen, werden professionelle Kits verwendet. Sie eignen sich für den Einsatz in Salons und zu Hause.

Das Standard-Kit enthält eine Lösung zum Auflösen von Schellack, einen Orangenstift, Einweg-Nageltaschen, eine professionelle Nagelfeile und Nagelhautöl.

In spezialisierten Salons werden nur professionelle Mittel verwendet und die Technologie zur Entfernung von Schellackbeschichtungen ist wie folgt:

  1. Die Schellackentfernungsflüssigkeit wird auf Baumwollschwämme aufgetragen, die wie normale Fingerspitzen aussehen. Sie werden auf jeden Finger gesteckt und mit Klettverschluss fixiert. Somit erodiert die Flüssigkeit allmählich die Beschichtung, ohne die Haut zu beeinträchtigen.
  2. Nach 10 Minuten Belichtung werden die Schwämme entfernt und die Reste des erweichten Gels werden mit einem orangen Stift entfernt.

Professionelle Meister verwenden Qualitätsprodukte, die während des Vorgangs die Nägel mit pflegenden Komponenten sättigen. Unmittelbar danach können Sie eine neue Beschichtung auftragen, die die Nägel nicht beschädigt.

Arten von Schellackentferner

Die Wahl der Schellackentfernungsflüssigkeit sollte sehr ernst genommen werden. Eine dauerhafte Beschichtung ist schwer zu entfernen, daher wirken einige Flüssigkeiten nicht nur aggressiv auf den Lack, sondern auch auf die Nagelplatte.

Jedes Mittel zur Entfernung von Schellack enthält Aceton oder seine Analoga, beispielsweise Acetylat, Lösungsmittel. Diese chemischen Verbindungen spalten Gelpoliermittel gut, aber der Nebeneffekt der Verwendung ist eine trockene Nagelplatte. Eine weitere Komponente, die in vielen Flüssigkeiten häufig vorkommt, ist Isopropylalkohol, der sich ebenfalls negativ auf den Nagel auswirkt.

Bekannte Marken ergänzen die Zusammensetzung von Flüssigkeiten mit den Vitaminen A und E, Vaseline, Glycerin, Desinfektionszusätzen, Kräuterextrakten und ätherischen Ölen, um die negativen Auswirkungen chemischer Elemente auf den Nagel zu neutralisieren oder zu verringern. Nützlich für Nägel Rizinus, Zitrone, Mandelöl, Teebaumextrakt, Abkochung von Weizenkeimen. Einige Hersteller einer solchen Nährflüssigkeit tragen den Namen "Smart Email", da es eine sichere Rundum-Pflege bietet, die zu einem gesunden Erscheinungsbild beiträgt.

Wenn das Produkt keine Nährstoffe enthält, muss nach jedem Verfahren zur Entfernung von Schellack unbedingt Nagelhautöl verwendet werden. Dies verhindert, dass Nagelhaut und Nagelplatte austrocknen. Es wird dringend davon abgeraten, die Beschichtung mit konzentriertem Aceton zu entfernen. Es wirkt aggressiv auf die Nagelplatte, löst das Peeling des Nagels aus und vergiftet Giftstoffe, die durch die Haut in den Körper eindringen. Um die Gesundheit nicht zu schädigen, verwenden Sie hochwertige Flüssigkeiten, um Schellack zu entfernen.

Betrachten Sie die beliebtesten Flüssigkeiten.

  1. Die Flüssigkeit aus CND (Schellack) entfernt den Lack schonend in extrem kurzer Zeit - 8 Minuten (Standard 10-15 Minuten). Vitamin E und Macadam-Nussöl spenden Feuchtigkeit und verhindern das Austrocknen von Nagelplatte und Nagelhaut sowie weiße Flecken auf den Nägeln. Einige flüssige Marken haben einen angenehmen Geruch (CND Product Remover).
  2. Der Hersteller von Color Couture Entity One gibt die Waren in Behältern mit einem sehr praktischen Spender frei. Die Schutzschicht der Nagelplatte bildet Lanolin, das Trockenheit und Reizungen verhindert.
  3. Gelish Harmony, Jessica Geleration, GelFx Orly-Flüssigkeiten lösen den Lack in 10 Minuten auf, ohne die natürliche Nagelplatte zu beschädigen.
  4. Astonising Company stellt Flüssigkeiten her, mit denen nicht nur Schellack, sondern auch Gelpoliermittel und Acryl entfernt werden können.
  5. Universeller heißt Marke IBD Just Gel. Sie entfernen alle Arten von Beschichtungen von der Nagelplatte: Gel-Lacke, Acryl, Tips, Fiberglas. Darüber hinaus enthält es Clotrimazol - Antimykotikum und antibakterielles Mittel. Somit gibt es nicht nur Schutz, sondern auch Nagelbehandlung.

In kurzer Zeit hat sich Schellack zu einem der beliebtesten Verfahren in Nagelstudios entwickelt. Fashionistas schätzten die Bequemlichkeit, Praktikabilität und Schönheit dieser Art von innovativer Anwendung. Nägel mit einer solchen Maniküre haben seit langem ein gepflegtes Aussehen, schönes Design, weniger anfällig für Zerbrechlichkeit.

Wenn es nicht möglich ist, zum Nagelstudio zu gehen, um den Schellack zu entfernen, seien Sie geduldig und verfügen Sie über die erforderlichen Mittel, und führen Sie den Eingriff zu Hause durch. Die Hauptsache ist, die Regeln der Schellackentfernung zu befolgen, die wir im Artikel beschrieben haben.

Lassen Sie Ihren Kommentar