Pflege von Bart und Schnurrbart

Die Ergebnisse einer umfangreichen Studie zeigten deutlich, dass Männer mit gepflegtem Gesichtshaar laut Frauen sexy, attraktiv und mutiger aussehen als die Vertreter des stärkeren Geschlechts, die sich regelmäßig rasieren. Sie interessieren sich daher für die Pflege von Bart und Schnurrbart zu Hause.

Bartpflege - professionelle Beratung

Die richtige Pflege der Gesichtshaare ist die Hauptaufgabe aller bärtigen Männer mit Selbstachtung. Dies ist ein zeitaufwändiger und zeitaufwändiger Prozess, aber das Ergebnis ist es wert. Gepflegter Bart verleiht Charme, betont den Stil und zeigt die Männlichkeit eines jungen Mannes.

Profis empfehlen Anfängern, sich einen Bart richtig wachsen zu lassen. Wenn das Gesichtshaar 5 Zentimeter lang ist, gehen Sie zum Friseur. Er hilft bei der Wahl der Form und Frisur von Bart und Schnurrbart, schält die überschüssigen Haare ab und verwandelt das "heruntergefallene Schlepptau" in ein Kunstwerk. Es ist nur notwendig, diese natürliche Dekoration mit der richtigen Sorgfalt zu versehen. Die folgenden Tipps helfen Ihnen dabei.

  • Kaufen Sie einen Trimmer. Es hilft dabei, Bart und Schnurrbart in perfekter Form zu halten. Wenn Sie noch nie mit diesem Gerät gearbeitet haben, beginnen Sie mit einer Düse, die die längsten Haare hinterlässt. Weitere Tipps sind hilfreich, wenn Sie Erfahrung gesammelt haben.
  • Die richtige Pflege der Vegetation erfordert die Verwendung eines Kamms mit breiten und seltenen Zähnen. Setzen Sie jeden Tag nach dem Schlafen den Bart. Infolgedessen "erinnert" sie sich an die Form.
  • Mittlere und lange Vegetation mit einer scharfen Schere mit einer Peitsche getrimmt. Dies gibt dem Bart einen Überblick. Wenn die Haare nicht rechtzeitig geschnitten werden, sieht die Dekoration unordentlich aus.
  • Wenn der Bart juckt, verwenden Sie Spezialöle. Für diesen Zweck sind Mittel, die Alkohol enthalten, nicht geeignet. Sie erhöhen das Unbehagen und trocknen die Haut weiter.
  • Achten Sie besonders auf den Schnurrbart. Wenn sie ungleichmäßig wachsen, schneiden Sie sie mit einer Schere ab. Wenn Sie das Bild nicht komisch machen möchten, schneiden Sie den oberen Teil des Schnurrbarts nicht ab. Verwenden Sie Wachs, damit der Schnurrbart immer perfekt aussieht.
  • Waschen Sie das Gesichtshaar gleichzeitig mit Ihrem Gesicht. Vereinbaren Sie alle drei Tage einen Bartbadtag. Kaufen Sie ein spezielles Shampoo, damit es geschmeidig, geschmeidig und weich wird.
  • Gewöhnliche Seife ist nicht zum Waschen von Bärten und Schnurrbärten geeignet. Es macht die Haare steif, was das Styling erschwert. Bastelseife ist für diesen Zweck besser geeignet.
  • Um unerwünschte Gerüche zu beseitigen, den Bart mit Aromaöl behandeln. Es wird den Geruch von Zigarettenrauch und den Geruch von gegessenem Hering mit Zwiebeln verbergen, beleben und aufheitern.
  • Trockne deinen Bart mit einem Handtuch. Trocknen Sie am Ende der Wasserbehandlung die Vegetation mit einem Handtuch. Es wird nicht empfohlen, zum Trocknen einen Haartrockner zu verwenden, da dieser die Haare trocknet und das Auftreten von Schuppen fördert.

Video-Tipps

Befolgen Sie die Anweisungen von Fachleuten, um den Bart schön und gepflegt zu machen. Und als Zeichen der Dankbarkeit sorgt sie dafür, dass Sie immer unwiderstehlich aussehen. Übrigens, wenn Sie nach einem Bad in den Frost gehen müssen, wird empfohlen, in Einzelfällen einen Haartrockner zu verwenden, um den Bart schnell zu trocknen. Durch Unterkühlung werden nasse Haare stärker geschädigt als durch heiße Luft.

Volksheilmittel für die Pflege eines Bartes

Das Bild eines Mannes mit Bart und Schnurrbart ist bei Frauen unglaublich beliebt. Gepflegtes Gesichtshaar macht das Gesicht eines jungen Mannes mutig und hilft bei der visuellen Korrektur des ovalen Gesichts.

Dieser Trend wird sich über ein Jahr fortsetzen. Das wissen Vertreter der Kosmetikbranche, wodurch regelmäßig eine Vielzahl von Produkten zur Pflege dieses natürlichen Männerschmucks auf den Markt kommen.

Um Bart immer unwiderstehlich auszusehen, ist es nicht notwendig, Geld für den Kauf von Fabrikkosmetik auszugeben. Es gibt Volksheilmittel, die bei der Pflege eines Bartes nicht schlechter sind.

  1. Klettenöl. Viele Männer sind mit dem Problem konfrontiert, dessen Wesen auf seltenes Gesichtshaar reduziert ist. Klettenöl hilft, die Qualität des Bartes zu verbessern und ihn dicker zu machen. Bei regelmäßiger Anwendung auf die Borsten sehen Sie das Ergebnis in einem Monat.
  2. Selbst gemachtes Shampoo. Der Bart muss wie die Haare auf dem Kopf täglich gewaschen werden. Anstelle eines gekauften Produkts wird empfohlen, ein hausgemachtes Shampoo zu verwenden. Mischen Sie dazu die gleichen Mengen Hopfenzapfen, Klettenwurzel, Birkenblätter und Ringelblumen, gießen Sie 50 ml heißes Bier ein und warten Sie ein wenig. Dann abseihen und anstelle von Shampoo verwenden.
  3. Rübenwasser. Wenn Schuppen auf dem Bart auftraten, hilft Rübenwasser, das Problem zu lösen. Nehmen Sie ein Drei-Liter-Glas, gießen Sie einen halben Liter Wasser und geben Sie die geschälten und gehackten Rüben hinein. Wenn die Zusammensetzung infundiert ist, verwenden Sie zum Waschen einen Bart anstelle von Wasser. Vor Gebrauch die Infusion mit warmem Wasser verdünnen.
  4. Olive Maske. Männern mit empfindlicher Haut wird empfohlen, eine Maske zu verwenden, die einen sanften Reinigungseffekt bietet. Die beste Lösung ist die Zusammensetzung auf Basis von Olivenöl und Senfpulver. Komponenten im Verhältnis 1 zu 2 mischen und 20 Minuten auf den Bart auftragen.
  5. Senf Maske. Eine pflegende Maske eignet sich zur Stärkung der Haarwurzeln. Um es in einem normalen Shampoo zuzubereiten, fügen Sie ein wenig Senfpulver hinzu. Die resultierende Zusammensetzung verarbeitet den Bart, spült ihn nach 30 Minuten und spült ihn mit warmem Wasser aus.
  6. Massage. Nach dem Waschen und Wässern massieren. Massieren Sie die Gesichtshaut sanft mit kreisenden Bewegungen mit Ihren Fingern. Dies verbessert die Durchblutung im Bartbereich und wirkt sich positiv auf das Haarwachstum aus.
  7. Aromatherapie. Bartraucher beeinträchtigen die Bartaromatherapie nicht. Nach dem Waschen an der Basis der Vegetation im Gesicht etwas ätherisches Öl auftragen und auf der Haaroberfläche verteilen. Hierfür eignet sich ätherisches Öl aus Kamille, Rose, Ringelblume, Rosmarin oder Lavendel.

Die Ergebnisse zahlreicher Studien haben gezeigt, dass die Ernährung einen großen Einfluss auf den Zustand der Gesichtshaare hat. Versuchen Sie daher, richtig zu essen, und nehmen Sie so viel wie möglich in die Nahrung auf, die mit Vitaminen und nützlichen Mikroelementen gesättigt ist.

Gekaufte Bartpflegeprodukte

Verkauft viele bemerkenswerte Kosmetik. Ziehen Sie den Kauf von Bartpflegeprodukten nach Kategorien in Betracht und achten Sie dabei auf die richtige Verwendung. Dies hilft bei der Pflege des Bartes und schützt vor Beschwerden.

  • Wachs. Dieser Kauf bedeutet, perfekt mit der Aufgabe fertig zu werden, widerspenstiges Haar zu zähmen. Ein anderes Wachs ist gut im Styling. Es wird für Schnurrbart und Bart verwendet. Denken Sie daran, mit den falschen Handlungen bedeutet es, Haare zu kleben und bietet nicht ganz einen angenehmen Effekt. Daher ist es eher für erfahrene bärtige Männer geeignet.
  • Das Öl. Das gekaufte Produkt ist eine Mischung aus Ölen, die mit einem Vitaminkomplex und einem natürlichen Duft gemischt sind. Öl hilft, die Haarfollikel zu stärken. Im Arsenal eines bärtigen Anfängers muss dieses Mittel vorhanden sein, da es in der Zeit, in der die Borsten zu einem kurzen Bart heranwachsen und von unangenehmen Empfindungen begleitet werden, die Haut erweicht und beruhigt.
  • Die Seife. Gewöhnliche Seife ist nicht zur Pflege des Bartes geeignet, da sie die Haut trocknet und die Haare hart macht. Verwenden Sie eine spezielle oder hausgemachte Seife. Es enthält Bestandteile, die die Haut reinigen, die Haare pflegen und schützen. Nach der Anwendung des Produkts wird die Behandlung der Haut mit einer Feuchtigkeitscreme begrüßt.
  • Shampoo. Wachsende Haare auf einem Bart unterscheiden sich von den Haaren auf der Kopfstruktur. Sie sind härter und weniger gehorsam und normales Shampoo reinigt nur, macht aber nicht weich. Für die Pflege eines Bartes zu Hause wird daher ein spezielles Shampoo verwendet. Aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung wirkt es sich positiv auf den Zustand des Bartes aus, macht ihn weich und fügsam und schützt vor dem Auftreten von Schuppen. Im Gegensatz zu den üblichen Mitteln für den Kopf ist ein spezielles Shampoo für den täglichen Gebrauch geeignet.

Zusammenfassend möchte ich sagen, dass es im Arsenal eines jeden, der es ernst meint mit der Bartpflege, ein paar obligatorische Dinge geben muss. Wir sprechen von Öl, Seife, Shampoo und Balsam. Diese Werkzeuge, kombiniert mit den Ratschlägen von Profis, werden den Bart schick machen und sie wird der Gastgeberin mit einem unvergleichlichen Aussehen und atemberaubender Wirkung danken.

Professionelle Pflege zu Hause

Gepflegter Schnurrbart - ein Symbol für männliche Individualität. Sie tragen dazu bei, den Stil zu ändern und dem Bild neuen Schwung zu verleihen. Aber den Schnurrbart zu Hause zu pflegen, ist nicht einfach. Wenn die Rasur viel Zeit in Anspruch nimmt, ist für die Pflege der Vegetation viel Zeit erforderlich, die durch Fleiß aufgewertet wird.

Zwei Arten von Schnurrbart sind bei Männern beliebt.

  1. Neben Schnurrbart. Sie zeichnen sich durch eine geringe Vegetationslänge neben der Haut aus. Diese Option ist bei Männern am beliebtesten, da sie beim Verlassen weniger Anstrengung erfordert. Zum Formen wird ein Trimmer verwendet, und die Länge wird mit einer Schere eingestellt.
  2. Unabhängiger Schnurrbart. Dies ist eine lange Vegetationsmodellform. Solche Schnurrbärte werden von Männern abgegeben, die keine Angst vor kühnen Experimenten mit dem Aussehen haben und zuversichtlich sind, die Vegetation richtig pflegen zu können.

Profis empfehlen Anfängern, mit dem Anbau benachbarter Schnurrbärte zu beginnen. Nachdem Sie die erforderlichen Fähigkeiten erworben und die Experimente mit der ersten Option erfolgreich abgeschlossen haben, können Sie zu unabhängigen Whiskern wechseln. Jetzt gehts los.

  • Putzen Sie Ihren Schnurrbart regelmäßig.. Diese einfache Technik hilft, einzelne, falsch haftende Haare zu identifizieren. Verwenden Sie einen Trimmer oder eine Schere, um die Schnurrbartkontur zu korrigieren.
  • Schneiden Sie die Verkleidung.. Schneiden Sie zuerst den Schnurrbart von der Mitte ab und stellen Sie dann die Länge der rechten Winkel ein. Um die endgültige Form zu erhalten, behandeln Sie die Linie am unteren Rand des Schnurrbartes mit einer Rasierklinge.
  • Verwenden Sie Wachs, um die Form der Spitzen zu fixieren.. Erhitzen Sie das Produkt in Ihrer Hand, geben Sie einen Tropfen auf den unteren Teil der Schnurrhaare und geben Sie ihm eine Form. Drehen Sie die Spitzen mit den gemeinsamen Anstrengungen von Daumen und Mittelfinger in die richtige Richtung.

Schließlich werde ich einen kleinen Trick teilen. Wenn zu Hause kein Wachs zum Fixieren der Haare vorhanden ist, ersetzen Sie die gekauften Kosmetika durch Seife oder Honig. Diese Werkzeuge bewältigen die Aufgabe des Verlegens und Befestigens nicht schlechter. Nur bei Regenwetter ist es besser, sie nicht zu benutzen.

Um dem Schnurrbart ein schickes Aussehen zu verleihen, braucht man Übung gepaart mit Geduld. In Zukunft wird das Pflegeverfahren zur Gewohnheit, wodurch die Pflege weniger zeitaufwendig und kostspielig wird.

Die Pflege von Bart und Schnurrbart ist keine leichte Aufgabe, aber für moderne Männer ist die Pflege von Gesichtshaaren einfacher als für bärtige Männer aus früheren Epochen, da im Laufe der Jahre viele Techniken, Techniken und Verfahren entwickelt wurden, um das beste Ergebnis zu erzielen.

In der Anfangsphase kann es zu Schwierigkeiten bei der Auswahl von Geräten und Produkten für die Pflege eines Bartes mit Schnurrbart kommen. Mit der Zeit werden Sie Ihre Fähigkeiten verbessern und ein wolkenloses „bärtiges“ Leben beginnen.
Ich hoffe, dieser Leitfaden wird eine zuverlässige Hilfe beim Erreichen des Ziels sein. Vergessen Sie nicht, das Ergebnis meiner Arbeit zu würdigen, denn das Feedback des Lesers ist ein Anreiz für die Entwicklung des Projekts. Viel Glück!

Sehen Sie sich das Video an: Schnurrbart trimmen, schneiden und stylen - How To by BARTMANN (Dezember 2019).

Lassen Sie Ihren Kommentar