Wie man Rüben in der Mikrowelle kocht

Jeder benutzte eine Mikrowelle, aber nicht viele Leute denken über die Vielseitigkeit dieses Geräts nach. In der Mikrowelle werden nicht nur Speisen erhitzt. Ich werde Ihnen sagen, wie man Rüben in der Mikrowelle schnell und lecker kocht.

Kaloriengekochte rote Beete

Kaloriengekochte Rüben - 49 kcal pro 100 Gramm.

Nach der Kartoffel ist die Rübe die zweite unter den Gemüsen, die zur Zubereitung ihrer Lieblingsspeisen verwendet werden. Kein Wunder, denn es ist hell und schmackhaft, bewahrt den Vitaminkomplex während der gesamten Lagerzeit und benötigt keine besonderen Wachstumsbedingungen. Kein Wunder, dass sie die Königin der russischen Küche ist.

Unsere Vorfahren begannen, Rüben zu kochen, obwohl sie zuerst nur die Blätter eines Gemüses verwendeten.
Gekochtes gekochtes Wurzelgemüse ist sehr einfach und kann mehrere Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Schneller Weg in 5 Minuten

Ich schlage vor, Rüben in 5 Minuten in der Mikrowelle zu kochen.

Kochen:
  1. Wurzel waschen und bürsten. In kleine Stücke schneiden.
  2. Legen Sie die Stücke in eine Glasschüssel oder in einen anderen Behälter. Füllen Sie den Boden mit einem Glas Wasser und decken Sie ihn ab.
  3. Stellen Sie die Schüssel in die Mikrowelle und schalten Sie sie für 5-7 Minuten mit maximaler Leistung ein. Überprüfen Sie danach die Bereitschaft. Nehmen Sie ein Messer und stecken Sie die Spitze. Bei freiem Eintritt ist die Rübe fertig.
  4. Wasser ablassen. Warten Sie zwei bis drei Minuten, bis es abgekühlt ist.

Abschließend noch eine Empfehlung. Lassen Sie gekochtes Gemüse nicht im Wasser, da es wässrig und geschmacklos wird. Wasser muss abgelassen werden.

Kochen Sie die Rüben in der Mikrowelle in der Packung

Überlegen Sie, wie Rüben in der Mikrowelle gekocht werden, wobei die Verpackung zu verwenden ist. Ich nehme einen perforierten Backbeutel. Wenn es keine solche Verpackung gibt, reicht die übliche Verpackung aus. Überprüfen Sie zunächst, dass sie nicht in der Mikrowelle schmilzt.

Kochen:
  1. Wurzel waschen und mit Papierservietten trocknen. Danach in einen perforierten Beutel oder Zellophan geben. Mit ein paar Einstichen binden.
  2. Stellen Sie den Beutel in die Mikrowelle und stellen Sie die maximale Backkapazität ein. Lassen Sie es für 15 Minuten backen, und legen Sie sich dann für weitere 5 Minuten in die Packung.
  3. Holen Sie sich die fertigen Rüben. Wenn die Gastgeberin das Produkt schneidet, stellt sie manchmal fest, dass er in der Mitte roh ist. Es ist nicht beängstigend, rohes Wurzelgemüse ist nützlicher. Wenn diese Zutat nicht geeignet ist, stellen Sie das Gemüse noch einige Minuten in die Mikrowelle.

Gekochte Rüben sind nicht nur lecker, sondern auch reich an Vitaminen und Mikroelementen. Es wird daher empfohlen, sie zur Normalisierung der Darmarbeit und bei verschiedenen Krankheiten zu verwenden. Es ist besonders nützlich für schwangere Frauen in einer Zeit mit verminderter Immunität.

Wie man Rüben in der Mikrowelle ohne Wasser kocht

Zum Kochen in der Mikrowelle wird nicht unbedingt Wasser benötigt. Passen Sie für diesen Vorgang ein mittelgroßes Wurzelgemüse, einen kleinen Topf mit Deckel oder einen Bräter zum Backen an.

VORBEREITUNG:

  1. Gemüse waschen, Schwanz und Deckel abschneiden. Ein Abziehen ist nicht erforderlich.
  2. Mit einem Papiertuch trocken tupfen, mit einem Messer oder Zahnstocher mehrere Einstiche machen.
  3. In einen Topf geben und in den Ofen geben, dabei die Leistung von 800 Watt einschalten. Warten Sie 10 Minuten und schauen Sie dann nach. Bei Feuchtigkeit weitere 5 Minuten einwirken lassen.
  4. Entfernen Sie das fertige Produkt und füllen Sie kaltes Wasser für eine schnelle Abkühlung ein.

Die Garzeit von Rüben hängt von der Kapazität des Ofens und der Größe der Wurzel ab. Im Durchschnitt dauert es 10-20 Minuten. Wenn Sie mehrere Gemüse kochen, ist es ratsam, diese in der gleichen Größe zu pflücken. Je leistungsstärker die Mikrowelle ist, desto weniger Zeit wird für das Kochen aufgewendet.

Wie man Rüben in der Mikrowelle backt


In der Mikrowelle die Rüben ganz oder in Stücken backen und die Schale entfernen. Ich werde meiner Version sagen, wie ich dieses Gemüse in der Mikrowelle koche.

Kochen:
  1. Wurzel waschen und mit einem Messer ein paar Einstiche machen. Aufgrund der Löcher explodieren die Rüben unter Temperatureinfluss nicht und spritzen den Ofen nicht mit Saft.
  2. Legen Sie eine Papierserviette auf den Boden des Gemüses, sodass der Schwanz nach oben schaut.
  3. Den Ofen mit maximaler Leistung einschalten und 5-10 Minuten backen. Wenn Sie mehrere Wurzelgemüse kochen, erhöhen Sie die Garzeit für jedes Gemüse um 3 Minuten.
  4. Wenn die Rüben nach der Zeit feucht sind, wickeln Sie sie zum Abschluss des Bratens in Folie und legen Sie sie erneut in den Ofen.
  5. Schalten Sie die Mikrowelle aus, nehmen Sie sie heraus und warten Sie, bis sie sich in Folie abgekühlt hat.

Jetzt werde ich das Geheimnis der richtigen Rübenauswahl im Laden aufdecken. Hochwertiges Gemüse hat eine glatte Schale, helle Blätter und einen langen Stachel. Wenn die Wurzel dünn ist, ist die Wurzel gut. Das Gemüse zum Garnieren in Form von Strohhalmen oder Würfeln servieren. Und vergessen Sie nicht, Rüben-Kwas.

Hilfreiche Ratschläge

Viele Leute glauben, dass das Kochen in der Mikrowelle ungesund ist, weil das Essen von innen erhitzt wird. Bewiesen, dass dies ein Irrtum ist. Der Mikrowellenherd arbeitet nach dem Prinzip eines Ofens und Mikrowellen fallen von außen auf das Produkt. Daher wird gekochtes Essen nur profitieren, nicht schaden.

  1. Kaufen Sie Rote Beete in einem Geschäft mit einer dünnen Bordeauxhaut, da es zu Hause schnell kocht und köstlich wird.
  2. Das Gemüse niemals während des Garens salzen, sondern das bereits zubereitete Gericht besser salzen.
  3. Entfernen Sie die Schale nicht, wenn Sie nicht sofort essen, da sonst Vitamin C verloren geht.
  4. Getrocknete Wurzel mit heißem Wasser füllen und eine Weile einwirken lassen. Er wird zu seiner früheren Form zurückkehren.
  5. Rübenbrühe nicht ausschütten, sie ist gut für die Gesundheit.
  6. Verwenden Sie Rübenblätter. Es gibt die meisten Vitamine.

Rote Beete ist ein Arzneimittel, das bei verschiedenen Krankheiten und ihrer Vorbeugung eine wichtige Rolle spielt. Es wird empfohlen, es bei solchen Störungen im Körper zu verwenden:

  • Fettleibigkeit;
  • Schmerzen während der Menstruation;
  • Depression;
  • verminderte Immunität;
  • Onkologie;
  • niedriges Hämoglobin.

Wurzelgemüse roh und gekocht essen. Trinken Sie Rübensaft, weil er noch nützlicher ist. Denken Sie jedoch daran, dass es bei bestimmten Krankheiten nicht möglich ist, ständig Rüben zu essen.

  • Diabetes mellitus;
  • Gastritis;
  • chronischer Durchfall;
  • Gicht;
  • Arthritis;

In anderen Fällen versuchen Sie, sich mindestens zweimal pro Woche mit Geschirr zu verwöhnen, je mehr Sie bereits wissen, wie man es schnell in der Mikrowelle kocht.

Die Zusammensetzung der Wurzel umfasst Vitamine, Phosphor, Jod, Kupfer und Mineralien. Rote Beete entfernt Giftstoffe und reinigt das Blut, normalisiert den Stoffwechsel und beugt Gewichtszunahme vor. Im Gegensatz zu anderem Gemüse verliert es unter dem Einfluss der Wärmebehandlung keine nützlichen Bestandteile.

Ich hoffe, Ihnen gefällt meine Art, Rüben in der Mikrowelle zu kochen, und Sie werden die Ernährung mit einem gesunden Produkt verbessern, ohne viel Zeit in der Küche zu verbringen.

Lassen Sie Ihren Kommentar