So wählen Sie eine süße und reife Melone richtig aus

Im Artikel erkläre ich Ihnen, wie man eine Torpedomelone richtig wählt. Kaufen Sie nach den Ratschlägen eine süße und reife Melone.

Wie man einen Melonentorpedo wählt

Es ist schwierig, eine Person zu finden, die ein Stück duftende und saftige Melone ablehnt. Die Anschaffung eines süßen Desserts ist allerdings nicht immer erfolgreich. Oft kommen überreife oder unreife Früchte vor.

Torpedo ist eine späte Sorte, die sich durch eine längliche Form, ein ungewöhnliches Aroma und einen süßen Geschmack auszeichnet.

  1. Die Schale eines süßen "Torpedos" ist hellgelb. Es ist vollständig mit dünnen gelben groben Rillen bedeckt, die ein Spinnennetz bilden. Wenn an der Oberfläche eine große Anzahl solcher Furchen mit einer großen Verzweigung ist - ist die Melone sehr schmackhaft. Aber die Flecken und Risse sollten nicht sein.
  2. Bei Berührung ist der Torpedo ziemlich hart. Wenn der Verkäufer, der ein Einzelunternehmer ist, ein weiches Gemüse zeigt, scheint er zu versuchen, eine reife Frucht zu verkaufen, die lange in der Sonne gelegen hat.
  3. Das Aroma einer leckeren und reifen Frucht verbirgt sich nicht. Es gibt Fälle, in denen eine Melone alle Zeichen der Reife aufweist, aber überhaupt nicht riecht. Seien Sie genau Geschmack geführt. Süße und Mangel an Geschmack - Konzepte, die sich gegenseitig ausschließen.
  4. Schwanz. Wenn trocken, dann ist die Frucht reif und rechtzeitig gepflückt. Oft bieten Verkäufer Melonen ohne Schwanz an. So verstecken sie Unreife.
  5. Ausguss. Dies ist eine Spur von einer Blume, die sich gegenüber dem Schwanz befindet. Die Qualitätsmelone ist leicht weich.
  6. Das Fruchtfleisch des Torpedos ist duftend, saftig und leicht. Richtig, der Laden checkt es aus. So können Sie sich auf dieser Basis nur zu Hause von Reife und Qualität überzeugen.

Vergessen Sie die Tipps nicht, wenn Sie in den Laden gehen, und kaufen Sie nur ein leckeres und reifes süßes Gemüse. Bevor ich diesen Teil des Artikels abschließe, möchte ich noch ein paar Empfehlungen aussprechen.

  1. Verkäufer müssen Dokumente haben. Wenn der Verkäufer nicht mit Dokumenten zufrieden ist, suchen Sie nach einem anderen Stand oder Geschäft.
  2. Kaufen Sie auf keinen Fall Melonen, die auf freiem Boden oder in der Nähe der Straße liegen. Ansonsten kaufen Sie keine süße Frucht, sondern eine Quelle von Giftstoffen, Schwermetallen und Schadstoffen.
  3. Geschnittene Melonen können nicht gekauft werden. Andernfalls kann die Gesundheit geschädigt werden.
  4. Auch wenn Sie ein Stück Torpedo essen möchten und im Juli auf der Straße sind, haben Sie etwas Geduld. Die besten Kürbisse kommen im Frühherbst auf den Markt.

Eine reife Melone auswählen

Die leckersten und reifsten Melonen werden Ende August zum Verkauf angeboten. Die Geschäfte verkaufen zwei Sorten, die keine Angst vor Transport und längerer Lagerung haben - die Kolchosniza und den Torpedo.

Der erste ist dem zweiten in der Süße unterlegen, aber im Geschmack bedeutend überlegen. Manchmal werden Moschusmelonen aus anderen Ländern mitgebracht. Aber sie sind weit entfernt von süßem Gemüse, das auf heimischen Feldern angebaut wird.

Sprechen Sie darüber, wo Sie Melonen kaufen können. Die Liste umfasst Läden, Supermärkte, offizielle Märkte und Ruinen, die für den Handel mit Produkten ausgestattet sind. Hier werden Obst und Gemüse unter normalen Bedingungen gelagert und die Räumlichkeiten selbst einer Hygienekontrolle unterzogen.

Ein Kauf auf der Straße lohnt sich nicht. Es ist mit Lebensmittelvergiftungen behaftet. In der Regel verfügen diese Verkäufer nicht über Hygienebücher, und alle Produkte sind mit Staub bedeckt und mit Schadstoffen imprägniert.

  1. Kaufen Sie keine gerissenen und geschnittenen Melonen. Das süße Fruchtfleisch einer reifen Frucht ist ein idealer Nährboden für Bakterien.
  2. Bei der Auswahl einer reifen Probe den Schwanz sorgfältig untersuchen. Wenn es trocken ist, ist alles in Ordnung.
  3. Leichte Baumwolle auf der Oberfläche hilft, die Reife zu überprüfen. Zweifel sollte ein taubes Geräusch sein.
  4. Wenn Sie leicht mit den Fingern auf die Schale drücken, reifen Sie leicht aus. Übermäßige Härte zeigt Unreife an und übermäßige Weichheit zeigt Überreife an.
  5. Es hilft, die Reife und den Geruch zu bestimmen. Reife Melonen duften nach Ananas, Vanille und sogar Birnen. Der Mangel an Geschmack sollte alarmiert werden.

Kaufen Sie nach diesen Tipps ganz einfach eine köstliche Melone. Es stimmt, denken Sie daran, dass es sich nicht lohnt, das gekaufte Obst sofort zu schneiden und zu essen.

  1. Um die Frucht zu beginnen, schäumen Sie sie gut ein und spülen Sie sie mit kaltem Wasser aus. Befreien Sie sich also von Schadstoffen, die sich auf der Schale befinden.
  2. Bewahren Sie geschnittenes Gemüse im Kühlschrank auf.
  3. Es wird nicht empfohlen, mit kaltem Wasser, Milchprodukten oder Alkohol zu essen. Andernfalls überholt eine Magenverstimmung.

Melone ist eine Quelle von Magnesium, Eisen, Kalium, Vitaminen und Kalzium. Es hilft, die Gesundheit zu verbessern, und wenn gewünscht, und Gewicht zu verlieren.

7 Möglichkeiten, eine süße Melone zu wählen

Ich werde sieben Nuancen auflisten, die studiert werden sollten, bevor eine süße Melone ausgewählt wird.

  1. Lassen Sie sich bei der Auswahl zunächst vom Geruch leiten. Der Geruch einer reifen Frucht ist dünn und verursacht angenehme Gefühle. Wenn die Melone nach Gras riecht, ist sie höchstwahrscheinlich unreif. Wenn keine Version vorhanden ist, wechseln Sie zu einer anderen Instanz.
  2. Tippen Sie leicht auf die Oberfläche. Ein taubes Geräusch zeigt an, dass ein reifes Gemüse in den Händen ist.
  3. Klicke mit dem Finger im Stielbereich auf die Frucht. Wenn sich die Schale verbiegt, ist sie reif.
  4. Missachte den Schwanz nicht. Wenn es dick ist und Zeit zum Trocknen hat, können Sie diese Option kaufen.
  5. Eine reife Melone hat eine empfindliche Haut, die leicht mit einem scharfen Gegenstand entfernt werden kann. Wenn eine grüne Schale darunter erscheint, ist alles in Ordnung.
  6. Kaufen Sie nicht in Verkaufsständen in der Nähe der Straße. Die Früchte sind dort mit Schwermetallen und Schadstoffen gesättigt.
  7. Die Oberfläche sollte nicht gerissen oder beschädigt sein. Beschädigte Früchte erfreuen "unangenehme Überraschungen" in Form von Viren und Bakterien.

Mit Hilfe der Anleitung erscheint eine süße und schmackhafte Melone auf dem Tisch, die den Körper mit nützlichen Substanzen und Vitaminen bereichert. Abschließend möchte ich einige Worte zu den Vorteilen dieser Melonenkultur hinzufügen, die ziemlich groß ist.

Melone enthält viele Vitamine, Nährstoffe, die das Altern verlangsamen, das Haar stärken, das Gehirn beleben und die Muskeln mit Energie füllen.

Vergessen Sie nicht, dass die Melone - eine gewaltige Waffe im Kampf gegen den Durst. Es ist nicht verwunderlich, dass in Ländern mit trockenem Klima das Gemüse in großen Mengen angebaut wird.

Dies beendet nicht die nützlichen Eigenschaften. Ein süßes Gemüse stärkt laut Ärzten die Immunität und stärkt die Abwehrkräfte des Körpers gegen Keime, die häufig die Ursache von Krankheiten werden.

Bis wir uns wieder sehen, liebe Leser!

Lassen Sie Ihren Kommentar