So wählen Sie einen MP3-Player mit gutem Klang

Elektronikläden bieten eine breite Palette von Spielern. Es ist nicht überraschend, dass die Wahl schwierig ist. Mein Artikel, wie man einen MP3-Player mit gutem Klang auswählt, wird die Aufgabe vereinfachen.

Tipps zur Auswahl eines MP3-Players

Der Player ist ein tragbares, kompaktes Gerät zur Musikwiedergabe. Überlegen Sie, wie Sie einen MP3-Player auswählen.

Der erste Musikplayer namens Walkman wurde im Jahr 2000 von der japanischen Firma Sony veröffentlicht. Jetzt sind die Produkte von Transcend, Samsung, Apacer und anderen auf dem Markt. 2008 kam Apple Inc. hinzu, das den iPod auf den Markt brachte.

MP3 ist das beliebteste Musikformat, das Audiokomprimierung verwendet. Dank dieser Technologie werden riesige Musiksammlungen in ein digitales Format komprimiert. Elektronikläden bieten den Spielern eine Auswahl an Designs, Größen, Formen und Funktionsmerkmalen.

Worauf muss man bei der Auswahl eines Spielers achten?

  1. Klangqualität. Die meisten Modelle weisen eine hohe Qualität auf. Schlechter Ton wird durch komprimierte oder schlecht codierte Dateien verursacht. Die Klangqualität wird auch von den Kopfhörern beeinflusst.
  2. Speicherkapazität. Ein wichtiger Parameter bei der Auswahl eines Spielers.
  3. Zusätzliche Funktionen. Die Liste wird durch einen eingebauten Wecker, ein Radio oder ein Diktiergerät dargestellt. Einige Player können Songs vom Radio aufnehmen, Videos abspielen und Texte anzeigen.
  4. Wiederaufladbare Batterie. In den meisten Fällen sind die Player mit eingebauten Batterien ausgestattet. Wenn die Ladung erschöpft ist, funktioniert ein schneller Wechsel der Stromquelle nicht. Die Begrenzung der Batterielebensdauer ist wichtig für Personen, die sich nicht von der Musik trennen.
  5. Autonomie der Arbeit. Meistens sind es 15-20 Stunden.
  6. Gewicht und Maße. Die Wahl beeinflusst die Art und Weise, wie der Spieler trägt. Es ist einfach, ein kompaktes Gerät zu erhalten, das alle Anforderungen erfüllt.
  7. Design. Das Design muss zum Lebensstil passen. Der Spieler sollte mit dem Aussehen und der Funktionalität zufrieden sein.

Video-Tipps zur Auswahl eines Sony Walkman-MP3-Players

Diese Empfehlungen helfen Ihnen bei der Auswahl eines Spielers, der die Anforderungen und finanziellen Möglichkeiten erfüllt. Darüber hinaus kann das Gerät als Neujahrsgeschenk an einen Freund oder eine geliebte Person verkauft werden.

So wählen Sie einen guten Kopfhörer für den Player

Bei einem Spaziergang durch die Straßen seiner Heimatstadt gibt es viele Menschen mit "vier Ohren". Eines verbindet sie - Musik hören mit einem Player und Kopfhörern.

Mit der Frage der Wahl des Spielers herausgefunden. Lassen Sie uns nun diskutieren, wie Sie gute Kopfhörer für den Player auswählen. Tatsache ist, dass die Produkte, mit denen die Spieler im Werk zusammengebaut werden, in den meisten Fällen keine hohe Qualität aufweisen können.

Kopfhörer gehören zur Garderobe, sodass sie gut aussehen.

Arten von Kopfhörern

  1. Liner. Der kleinste In die Ohren gesteckt. Der Hauptvorteil ist die geringe Größe. Im Inneren des Liners befindet sich eine winzige Membran, die die Klangqualität beeinträchtigt. Gleichzeitig erzeugen solche Kopfhörer einen enormen Druck auf das Trommelfell.
  2. Overhead-Kopfhörer. Lassen Sie Geräusche von außen zu, die für ein Trommelfell sicherer sind als Einsätze. Aufgelegte Produkte werden mit der erhöhten Membran vervollständigt. Infolgedessen ist die Klangqualität viel höher und das weiche Futter schützt die Ohren vor dem Zusammendrücken.
  3. Überwachen Sie Kopfhörer. Wird von Arbeitern in der Musikindustrie verwendet. Komplettiert mit einer riesigen Membran, so ist die Klangqualität fantastisch.

Eigenschaften

  1. Frequenz. Der Indikator wird in Gigahertz gemessen. Normalerweise liegt der Frequenzbereich zwischen 18 und 20000 Hz. Einige Modelle erzeugen höhere und niedrigere Frequenzen.
  2. Empfindlichkeit. Der Indikator ist wichtig für Menschen, die gerne laut Musik hören. Fast alle Kopfhörer bieten eine Empfindlichkeit von 100 Dezibel. Produkte mit einer niedrigeren Empfindlichkeitsrate sind leiser.
  3. Widerstand. Der Parameter darf 40 Ohm nicht überschreiten. Ein solcher Widerstand ermöglicht es dem Niedrigleistungsspieler, die optimale Lautstärke für normales Hören zu erzeugen.
  4. Macht. Die Anzeige sollte der Leistung des Players entsprechen. Andernfalls platzt der Akku schnell heraus.

Kopfhörer produzieren alle gängigen Firmen - Philips, Sony, Panasonic, Pioneer und andere. Welchen Hersteller bevorzugen Sie?

Gelistetes Wissen ist genug, um gute Kopfhörer zu kaufen. Denken Sie daran, dass im Falle einer falschen Wahl Enttäuschung und unendliche Freude auf Sie warten. Sei vorsichtig, liebe Freunde.

Die Geschichte über die Wahl von MP3-Playern und Kopfhörern mit gutem Klang ging zu Ende. Begeben Sie sich zu Hause auf einen virtuellen Spaziergang im globalen Internet und holen Sie sich einen großartigen Spieler.

Wenn Sie Musik hören möchten, verzögern Sie den Kauf nicht. Glauben Sie mir, dieses kleine Ding wird das Leben angenehmer machen. Genieße die Musik. Auf Wiedersehen!

Lassen Sie Ihren Kommentar