Wie bereite ich mich auf das neue Jahr für Erwachsene und Kinder vor?

Die Vorbereitung für das neue Jahr sollte im Voraus beginnen. Es ist besser, sich auf eine spezielle Liste von Fällen vorzubereiten. Natürlich hat nicht jeder eine solche Chance. Wenn Sie sich auf ein Neujahrsfest vorbereiten, wird Ihnen mein Aktionsplan von Nutzen sein.

Bereiten Sie den Körper vor

Die Menschen nach den Neujahrsferien fühlen sich nicht sehr gut. Es ist nicht überraschend, dass sie innerhalb weniger Tage essen und dabei nicht auf die Vorteile für den Körper achten. Und es geht nicht um Kalorien. Wenn einige weiter leiden, interessieren sich andere für die Technik, den Körper auf das neue Jahr vorzubereiten.

Laut professionellen Ernährungswissenschaftlern sollte der Körper im Voraus auf Neujahrstests vorbereitet sein. Es ist besser, das Verfahren Mitte Dezember zu beginnen. Zwei Wochen reichen aus, um den Körper vollständig vorzubereiten.

  1. Die Anfangsphase der Vorbereitung - Reduzierung der Anzahl der Kalorien in der Diät. Genug, um auf die fettigen Lebensmittel und Süßigkeiten zu verzichten. Würste, geräuchertes Fleisch und saccharosehaltige Produkte aus der Diät nehmen.
  2. Fangen Sie an, mehr Wasser zu trinken, damit der Körper eine Wasserladung bekommt.
  3. An Silvester ist es strengstens untersagt, hungrig an einem festlichen Tisch zu sitzen. Erfrischen Sie sich vor einer Feier. Andernfalls führt die Ansicht der eingestellten Tabelle zu einem Verlust der Selbstkontrolle.
  4. Während des Festes sollte nur ein starkes Getränk bevorzugt werden. Interferenzen mit Alkohol werden nicht empfohlen. Darüber hinaus ist es nicht erforderlich, Alkohol zu trinken. Es ist besser, einen Snack zu haben.
  5. Am Tag nach der Feier sofort ein Glas Wasser trinken. Vergessen Sie nicht den Anstieg der Wasserlast für die nächste Woche nach dem Urlaub. Trinken Sie Wasser, essen Sie flüssige Mahlzeiten und verwöhnen Sie Ihren Körper mit natürlichen Säften.

Wenn Sie diese einfachen Anweisungen befolgen, werden Sie sich nach den Neujahrsferien nicht mehr wohl fühlen.

Ein Kind für das neue Jahr kochen

Einige Eltern überlegen, ob sie dem Kind die Wahrheit über die Existenz des Weihnachtsmannes sagen sollen. Es ist allgemein bekannt, dass ihn ein wenig später jedoch enttäuschen wird. Mit diesem kann man nicht streiten.

Wenn ein Kind an den Weihnachtsmann glaubt, dann glaubt es an Wunder. Wenn er erwachsen wird, wird sich der Glaube in ernsteren Situationen als nützlich erweisen. Glaube - der Schutz der menschlichen Psyche.

Nicht selten sind Eltern daran interessiert, Kinder auf das neue Jahr vorzubereiten. Wenn Sie zu dieser Kategorie von Eltern gehören, lesen Sie den Artikel weiter.

Kleine Kinder

  1. Von einem Kind sollte man nicht viel erwarten. Er kann sich darauf freuen, den Weihnachtsmann zu treffen, aber nach diesem Moment hat er möglicherweise Angst.
  2. Sagen Sie Ihrem Kind unbedingt, dass sich in den Neujahrsferien enge Menschen in einer großen Gesellschaft versammeln, den Weihnachtsbaum schmücken und das Abendessen vorbereiten. Der Weihnachtsmann kommt und hinterlässt ein Geschenk unter dem Baum.
  3. Wenn Sie zur Matinee gehen und das Kind dort mit dieser Figur treffen möchten, müssen Sie sich gründlich vorbereiten. Kleide einen Weihnachtsbaum mit deinem Kind, führe einen Familientanz um ihn herum und singe Lieder. Versuchen Sie, eine festliche Atmosphäre nach Hause zu bringen.
  4. Spielen Sie eine Show für das Kind. Dies wird dem Weihnachtsmann, dem Baum und den kleinen Neujahrsspielzeugen helfen. So zeigen Sie dem Kind, was es in der Matinee erwartet.
  5. Machen Sie die Matinee für die Kinder vorhersehbar. Das Treffen mit Großvater Frost wird für ihn nicht stressig sein und einen positiven Eindruck hinterlassen.

Kinder im Vorschulalter

  1. Kinder in diesem Alter werden auf andere Weise auf die Neujahrsfeiertage vorbereitet. Der Weihnachtsmann macht in der Regel keine Angst mehr.
  2. Machen Sie die Hauptwette auf die Vorbereitung auf den Urlaub und die Schaffung von Stimmung.
  3. Schreiben Sie mit Ihrem Kind einen kleinen Brief an den Großvater und lassen Sie ihn unter dem Weihnachtsbaum. Dort findet das Kind morgens die Antwort mit der Bitte, einen Vers zu lernen oder ein Zimmer zu dekorieren.
  4. Dies wird die Kommunikation mit dem fabelhaften Charakter verlängern und eine wunderbare Weihnachtsstimmung bringen.

Video-Tipps

Die Vorbereitung eines Kindes auf das neue Jahr bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten. Machen Sie den Tag einzigartig. Am Morgen leichte Girlanden. Schimpfe nicht mit dem Kind. Freuen Sie sich auf ein Kindermenü mit hellen und ungewöhnlich dekorierten Leckereien, die in einem schönen festlichen Geschirr auf dem Tisch serviert werden.

Dekoration und Vorbereitung der Wohnung für das neue Jahr

Traditionell beginnt die Vorbereitung auf die Neujahrsfeiertage mit einer allgemeinen Reinigung, der Wiederherstellung der Ordnung im Haus und der Beseitigung von Verstopfungen.

Wenn Sie nach meinen Regeln für die Vorbereitung einer Wohnung für das neue Jahr aufräumen, wird alles klappen.

Vasen, Kristall, Glas

  1. Entfernen Sie die abnehmbaren Elemente von den Kronleuchtern und Lampen, legen Sie sie in einen Behälter mit erhitztem Wasser und fügen Sie Waschmittel hinzu. Später erreichen und mit einem Lappen abwischen. Verwenden Sie Baumwollhandschuhe. Es ist bequemer, in ihnen zu arbeiten.
  2. Gießen Sie den Essig in die Vase und lassen Sie es bis zum nächsten Morgen. Wenn der nächtliche Eingriff die Vase gereinigt hat, spülen Sie sie mit Wasser aus. Ansonsten fügen Sie Essig zum Reis hinzu und schütteln das Produkt. Wischen Sie dann die Wände der Vase mit Körnern ab und die Patina wird verschwinden.

Tüll und Vorhänge

  1. Wenn die Vorhänge vergilbt sind, lassen Sie sie eine Stunde lang in Bleichmittel einweichen und legen Sie sie dann in die Waschmaschine.
  2. Am Ende der Wäsche noch feuchten Tüll an die Traufe hängen. Schwere Vorhänge saugen leicht mit einer schmalen Düse.

Kamin

  1. Verwenden Sie ein trockenes Tuch, um Schmutz und Asche von den Kaminoberflächen zu entfernen. Den Staubsauger mit einer Spezialbürste einschalten.
  2. Verwenden Sie eine Eisenbürste, um den Rost und den Platz vor dem Kamin zu reinigen. Wenn das Gitter aus Gusseisen besteht, verwenden Sie eine spezielle Paste.

Technik

  1. Trennen Sie das Fernsehgerät und den PC vom Netzwerk. Bildschirme mit trockenem Tuch abwischen. Fettflecken mit einem speziellen Reinigungstuch behandeln, das statische Aufladung beseitigt.
  2. Zur Reinigung von LCD-Bildschirmen dürfen keine Reinigungsmittel verwendet werden, da diese Lösungsmittel oder Alkohol enthalten. Lager ein Spezialwerkzeug.
  3. Die Computertastatur ist ein ausgezeichneter Staubsammler. Um es zu reinigen, trennen Sie es vom Computer, drehen Sie es um und schütteln Sie es über einem Zeitungsblatt.
  4. Aktivieren Sie den Staubsauger, um den verbleibenden Staub zu entfernen. Wischen Sie den Raum zwischen den Knöpfen mit mit Seifenwasser angefeuchteten Wattestäbchen ab.
  5. Wischen Sie Fernbedienungen und Mobilteile mit einem antibakteriellen Tuch ab.

Möbel

  1. Wenn die Möbel aus Leder sind, entfernen Sie zuerst Schmutz und Staub mit einem feuchten Tuch. Nach dem Auftragen auf die Haut eine spezielle Lösung, die Elastizität und Weichheit beibehält.
  2. Die Reinigung von Holzmöbeln ist etwas einfacher. Entfernen Sie die Kratzer mit einer speziellen Paste und reiben Sie sie anschließend mit einem Wolltuch ab.
  3. Wenn ein Hund oder eine Katze in der Wohnung lebt, achten Sie darauf, die Polstermöbel mit speziellen Umhängen zu bedecken. Wenn Sie Möbel nicht unter Decken verstecken möchten, verwenden Sie dekorative Servietten und platzieren Sie sie dort, wo normalerweise Haustiere liegen.

Waschbecken und Wasserhähne

  1. Wischen Sie die Spüle mit einem Schleifmittel ab. Pinsel und Schwämme werden in einer separaten Box zusammengefaltet. Wenn sie gedient haben, werfen Sie es weg. Wenn sie für den Gebrauch geeignet sind, desinfizieren Sie sie in einer Mikrowelle.
  2. Befeuchten Sie ein Tuch mit einem Kalkentferner und wickeln Sie die Wasserhähne ein. Nach einer Weile die Wasserhähne entfernen und mit Wasser abspülen.
  3. Wenn es kein spezielles Produkt gibt, verwenden Sie zur Reinigung Zitronensaft oder Essig.

Mikrowelle, Behälter, Küchenbretter

  1. Verwenden Sie heißes Wasser, um das Schneidebrett zu sterilisieren. Wenn die Küche alte Bretter oder Produkte hat, die mit Schimmel bedeckt sind, ist es besser, sie loszuwerden. Es reicht aus, Plastikformen zu waschen.
  2. Die Mikrowelle lässt sich leicht mit einer Lösung aus Wasser und Zitronenschale reinigen. Stellen Sie die Schüssel mit dem Werkzeug einige Minuten in den Ofen.
  3. In Zitrone enthaltene ätherische Öle lösen das Fett schnell auf und in der Küche entsteht ein angenehmes Aroma. Es bleibt, um den Herd mit einem Tuch abzuwischen.
  4. Oft dringt durch die offene Tür des Küchenschranks ein unangenehmer Geruch in den Raum. Beseitigen Sie es hilft gemahlenen Kaffee auf einem Stück Papier in einem Schließfach.

Keramikfliesen

  1. Beim Verlegen der Fliesen verlassen die Handwerker die Nähte, die anschließend mit einer speziellen Mischung verstopft werden. Es ist schön, aber es ist nicht leicht, die Nähte zu reinigen. Hilft beim Bleichen mit einer Zahnbürste.
  2. Schmutz, der nicht von der Fliesenoberfläche gerieben werden kann, kann leicht mit einer Mischung aus Zucker und Flüssigseife entfernt werden. Verwenden Sie ein Werkzeug, um die Fliese zu reiben, und waschen Sie sie dann mit einem Tuch ab.

Weihnachtsbaum

  1. Schneiden Sie den Weihnachtsbaum schräg und legen Sie ihn nach der Rückkehr für einen Tag in einen Eimer mit kaltem Wasser.
  2. Am nächsten Tag den Schnitt platzieren, abwischen, trocknen und mit Wachs bestreichen.

Regale und Schränke

  1. Unnötige Dinge loswerden. Verbleibende Dinge klappen ordentlich.
  2. Silvester ist der perfekte Zeitpunkt, um Kartons, zerbrochenes Spielzeug und alte Kleidung loszuwerden.

Es wird mit einem Staubsauger durch die Wohnung geführt, der den verbleibenden Staub und Schmutz sammelt. Ohne dieses Gerät ist eine Reinigung der Wohnung nicht möglich. Entfernen Sie anschließend den Staub von den verbleibenden Oberflächen und reinigen Sie sie nass. Alles, die Wohnung ist sauber, man kann Leckereien zubereiten, Neujahrskuchen backen und auf die Ankunft der Gäste warten.

Es ist Zeit, sich zu verabschieden. Wenn Sie den Artikel über die Vorbereitung auf das neue Jahr sorgfältig lesen, stellen Sie fest, dass es zu diesem Thema keine Kleinigkeiten gibt. Nun bereiten Sie sich problemlos auf das Neujahrsfest vor, nicht nur Sie selbst und die Kinder, sondern auch Ihr Zuhause.

Lassen Sie Ihren Kommentar